Becks: Unfall auf B4! Bier strömt über Bundesstraße in Thüringen

Auf der B4 in Thüringen ist ein Bierlaster voll mit Becks umgekippt.
Auf der B4 in Thüringen ist ein Bierlaster voll mit Becks umgekippt.
Foto: Silvio Dietzel

B4 Sondershausen. Ein trauriges Bild für jeden Becks-Liebhaber: Auf der B4 in Thüringen ist ein Bier-Laster verunglückt. Hunderte Liter des hellen Pils sind nun für die Katz'.

Am Nachmittag waren die Aufräumarbeiten auf der B4 noch immer nicht abgeschlossen.

Becks-Lkw in Thüringen verunglückt: Straße voller Bier

Der Lkw hatte etwa 600 Kästen Becks geladen und war am Donnerstagmorgen in Richtung Sondershausen unterwegs.

+++Erfurt: Frau stirbt nach Straßenbahn-Unfall – Polizei hat schlimme Vermutung+++

In einer Kurve auf Höhe des Heidehauses geriet das Fahrzeug aber ins Schlingern. Die Ladung rutschte vom Hänger auf die Straße, die Flaschen zerbrachen, das Becks floss in Strömen, so die Polizei.

---------------------------

Mehr aus Thüringen:

---------------------------

Bier-Laster-Unfall auf der B4: Stau und Beeinträchtigung

Ein Gutachter schätzt den Gesamtschaden auf mindestens 25000 Euro. Die unversehrte Ware wurde umgeladen.

Der Verkehr wurde in Richtung Nordhausen halbseitig vorbeigeleitet, in Richtung Sondershausen über die Schachtstraße umgeleitet.

+++ Thüringen: Schwerer Unfall auf L 1102 – zwei Verletzte nach Frontal-Crash +++

Becks-Lkw-Fahrer wohlauf

Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt. (aj)