Thüringen: Paar hat Sex auf dem Klo – das hat Konsequenzen

Ein Paar wurde beim Sex auf dem Klo in Thüringen erwischt. (Symbolbild)
Ein Paar wurde beim Sex auf dem Klo in Thüringen erwischt. (Symbolbild)
Foto: imago images

Apolda. Sie waren eigentlich in einem Einkaufszentrum in Thüringen unterwegs, als sie plötzlich die pure Lust überkam. Auf dem WC fielen sie übereinander her. Doch das Liebesspiel blieb nicht unbemerkt. Der Ärger war vorprogrammiert.

Wie die Polizei mitteilte, spielten sich die pikanten Szenen am Dienstagnachmittag in der Einkaufspassage in Apolda in Thüringen ab.

Einkaufscenter Thüringen: Paar hat Sex auf Toilette

Kunden beschwerten sich beim Sicherheitsdienst über das Paar, welches offenbar unbeschwert in der Damentoilette zu Gange war. Der Security unterbrach das Schäferstündchen – die beiden Ertappten aber verweigerten jedwede Kooperation.

Sie wollten ihre Identität nicht preisgeben, sodass der Sicherheitsdienst Unterstützung orderte.

____________________________

Mehr Themen aus Thüringen

____________________________

Sex auf WC nicht ohne Konsequenzen

Er verständigte die Polizei, um die Personalien festzustellen – mit Erfolg. Und Konsequenzen.

+++ Touris wählen die schönste Altstadt Deutschlands! HIER landet die Thüringer Hauptstadt +++

Denn das gemeinsame Vergnügen stellt einen Verstoß gegen die Hausordnung der Einkaufspassage dar. Das lüsterne Paar muss jetzt wohl andernorts shoppen gehen. Der Mitarbeiter erteilte den Turteltäubchen Hausverbot. (aj)