ZDF in Thüringen: Reporter decken dunkles Geheimnis in Kleinstadt auf

Das ZDF hat in Thüringen eine erschreckende Entdeckung gemacht.
Das ZDF hat in Thüringen eine erschreckende Entdeckung gemacht.
Foto: dpa

Altenburg. Das ZDF ist derzeit in Thüringen zu Gast, um genau zu sein in der Kleinstadt Altenburg. In einer ZDF-Reihe besuchen Reporter verschiedenste deutsche Städte und wollen herausfinden, was die Menschen dort bewegt.

Zurzeit hat sich das ZDF die 33.000 Einwohner-Stadt im Osten Thüringens ausgesucht – und hat etwas Unglaubliches herausgefunden.

ZDF in Thüringen: Altenburg hat ein dunkles Geheimnis

Seit fast vier Wochen sind zwei ZDF-Reporter bereits im thüringischen Altenburg unterwegs. Dabei sei ihnen unter anderem bei Gesprächen mit den Menschen dort immer wieder etwas aufgefallen.

+++ Thüringen: Leiche in einem Wald entdeckt! Fund bestätigt traurigen Verdacht +++

Viele Menschen dort scheinen ein Drogenproblem zu haben. Dabei handelte es sich nicht um irgendwelche Drogen. Es ging konkret um eine höchst gefährliche Substanz mit einem hohen Suchtpotenzial.

------------------

Mehr Themen:

------------------

Drogenproblem in Thüringen aufgedeckt

Sechs Prozent aller 16-Jährigen in Altenburg und im Altenburger Land haben laut ZDF schon Crystal Meth konsumiert, 60 Prozent davon regelmäßig. Alle Schulen seien von dem Problem betroffen: Etwa 5,8 bis 6 Prozent Crystal-User.

------------------

Crystal-Meth:

  • oder Methamphetamin, synthetisch hergestellte Substanz
  • euphorisierende und stimulierende Rauschdroge
  • wird geschnupft, geraucht, oder in Wasser gelöst und gespritzt
  • sehr hohes Abhängigkeitsrisiko
  • Konsum verursacht Euphorie, höhere Leistungsfähigkeit, teilweise Halluzinationen
  • Nebenwirkungen sind: geschwächtes Immunsystem, Hautentzündungen, Magengeschwüre, Schlafstörungen etc.

------------------

Altenburg sei aufgrund der Nähe zur tschechischen Grenze so stark betroffen. Dort würde die Droge in größeren Mengen hergestellt, so das ZDF.

+++ Landtagswahl Thüringen: AfD-Kandidat verdient Millionen durch Flüchtlinge +++

Im Landkreis wurde deswegen die Suchtberatung neu strukturiert und die Schulsozialarbeit ausgebaut. Es müsse aber noch viel mehr getan werden. Ausführlich berichtete das >>>ZDF. (fno)