Thüringen: Junge (16) verschwindet aus Internat – jetzt ist er ist wieder aufgetaucht!

Aus Thüringen wurde ein 16 Jahre alter Junge aus einem Internat vermisst. (Symbolbild)
Aus Thüringen wurde ein 16 Jahre alter Junge aus einem Internat vermisst. (Symbolbild)
Foto: dpa

Rohr. Gute Nachrichten in Thüringen! Dort war ein Junge spurlos verschwunden. Jetzt ist er wieder aufgetaucht.

Thüringen: Schüler (16) spurlos verschwunden!

Mit einem Foto wandte sich die Polizei an die Öffentlichkeit und hoffte so auf den entscheidenden Hinweis. Seit Mittwochabend war der 16-Jährige vermisst, hieß es von den Beamten aus Thüringen.

Doch am Donnerstagnachmittag dann die Entwarnung: Der Jugendliche ist in Zella-Mehlis gefunden worden. Wie die Polizei mitteilt, ist er nicht verletzt.

------------------------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

------------------------------------

Polizei bat um Hinweise: Er wurde gefunden

Der Junge war aus einem Internat in Schmalkalden-Meiningen verschwunden. Dort geht er in das Berufsbildungs- und Technologiezentrum Rohr (BTZ der HWK Südthüringen) zur Schule.

Die Polizei hatte zunächst vergebens versucht den jungen Schüler wiederzufinden und die Bevölkerung um Unterstützung gebeten. (aj)