Wetter in Thüringen: Kommt der erste Schnee? Winterdienst gut gerüstet

Wetter: Es wird kalt in Thüringen ... und könnte schon bald schneien. (Symbolbild)
Wetter: Es wird kalt in Thüringen ... und könnte schon bald schneien. (Symbolbild)
Foto: imago

Erfurt. Jetzt wird es richtig kalt in Thüringen! Und der Winterdienst ist für das Wetter bereits bestens gerüstet – denn schon bald könnten auch die ersten Schneeflocken fallen!

Wetter in Thüringen: Hier soll es demnächst schneien

Der Winterdienst für die Straßen in Thüringen sind auf den ersten Schnee vorbereitet. Die Fahrzeuge seien bereits umgerüstet und die Salzlagerhallen aufgefüllt worden, sagte ein Sprecher des Thüringer Verkehrsministeriums der Deutschen Presse-Agentur.

Zudem seien bereits viele Kilometer Schneezäune aufgestellt worden: 16 Kilometer an Autobahnen und mehr als 250 Kilometer an Landes- und Bundesstraßen.

Temperaturen in Thüringen:

  • Montag: 2 bis 5 Grad
  • Dienstag: 1 bis 6 Grad
  • Mittwoch: 0 bis 5 Grad
  • Donnerstag: 0 bis 6 Grad
  • Freitag: 1 bis 4 Grad
  • Samstag: 1 bis 5 Grad
  • Sonntag: 3 bis 4 Grad

Die Straßen werden mit einer speziellen Salzlösung präpariert, um vor Eis und Glätte zu schützen.

Denn schon bald soll es in Thüringen losgehen, wie der Deutsche Wetterdienst prognostiziert.

Vor allem hier könnte es demnächst glatt werden.

-----------------

Mehr aus Thüringen:

-----------------

Erster Schnee in Thüringen erwartet

Die ersten Schneeflocken werden schon am Montag in den Höhenlagen des Thüringer Waldes erwartet.

Nach Angaben des Ministeriums stehen den staatlichen Autobahnmeistereien insgesamt 55 Winterdienstfahrzeuge zur Verfügung, die mit Schneepflug und Feuchtsalzstreuern ausgerüstet sind. (fno/dpa)