Riverboat (MDR): Zuschauer disst Kim Fisher – „Geilt sich auf an...“

Moderatorin Kim Fisher zeigte sich bei Riverboat tief beeindruckt von Henning Baum - und vergaß fast ihre übrigen Gäste.
Moderatorin Kim Fisher zeigte sich bei Riverboat tief beeindruckt von Henning Baum - und vergaß fast ihre übrigen Gäste.
Foto: imago images / STAR-MEDIA

Freitagabend, 22 Uhr, Riverboat im MDR. Oder sollte es am Freitag besser heißen: Die Henning Baum-Show im MDR?

Denn die Moderatoren Jörg Kachelmann und Kim Fisher arbeiteten sich geschlagene 25 Minuten am „letzten Bullen“ ab. Besonders Riverboat-Moderatorin Kim Fisher schien dem 47-jährigen Schauspieler geradezu verfallen.

Die anderen Gäste schauten zum Beginn von Riverboat ziemlich in die Röhre, wirkten sie doch eher wie Platzhalter für die cognacfarben Sessel. Doch so viel sei verraten: In den zwei Stunden Sendezeit kamen auch neben Henning Baum weitere Gäste zu Wort.

Riverboat: Das waren die Gäste

Die Riverboat-Moderatoren Kim Fisher und Jörg Kachelmann diskutieren mit:

  • Sängerin Tanja Lasch
  • Moderatorin Panagiota Petridou
  • Comedian Paul Panzer
  • Ex-Kunstberater Helge Achenbach
  • Musiker Michael Schulte
  • Schauspieler Henning Baum
  • Schauspieler Steve Windolf

Riverboat (MDR): Kim Fisher schwärmt und schwärmt und schwärmt

Doch das größte Interesse weckte eindeutig der Schauspieler aus Essen in NRW.

„Du weißt, ich will dich darauf nicht reduzieren. Ich muss erst mal über deine Muskeln reden“, bricht Kim Fisher das Eis. Für sie stellt sich die Frage: „Was muss man machen, damit man so aussieht?“

Die Frage richtet sie an Henning Baum, der von 2010 bis 2014 in der Krimiserie „der letzte Bulle“ den Ober-Macho-Polizisten spielte.

Fitnesstipps vom „letzten Bullen“

Verlegen erwidert er auf die Frage: „Ihr werdet euch wundern, ich habe in letzter Zeit viel Porridge gegessen. Kann ich wirklich jedem nur empfehlen.“ Wasser, Milch, weiche Haferflocken („bin ja ein Softy“), Salz, Zucker, ein halber Apfel - fertig sei das gesunde Frühstück.

Natürlich sorgt in erster Linie nicht seine Ernährung, sondern schweißtreibende Workouts für den straffen Body.

Dies beweisen Videos aus Südafrika: Henning Baum, wie er Traktorreifen durch die Gegend schubst. Hennig Baum, wie er mit einer Hand Liegestütz macht, Hennig Baum, wie er an einem Gerüst in der Luft baumelt.

-----------------------------------

Das ist Henning Baum:

  • Geboren am 20. September 1972 in Essen
  • Seine Ausbildung absolvierte er am 997 am Deutschen Schauspielhaus Bochum
  • Bekannte Produktionen, in denen der Schauspieler mitgewirkt hat: Der letzte Bulle, Mit Herz und Handschellen, Jim Knopf und Lukas der Lokotmivführer
  • 2016 gewann er bei „Schlag den Star“ gegen Gewichtheber und Olympiasieger Matthias Steiner

-----------------------------------

Da bleibt Moderatorin Fisher beinahe die Luft weg vor lauter Begeisterung.

+++ Riverboat (MDR): Comedian spottet über Sanifair – dieses Detail ist besonders krass +++

„Moderatorin geilt sich an den Muskeln von Henning Baum auf“

Doch hat Henning Baum sich extra für seinen neuen Kinofilm „der letzte Bulle“ in Form gebracht? Keineswegs.

Zuvor hätte er bereits Kniebeugen gemacht. Darauf entzündete sich sein Knie. Der Schauspieler setzte Blutegel ein, die sich vollsaugten. Wirklich gebracht hat die Kur aber nichts. „Lass uns doch bitte wieder über deine Muskeln reden“, wendet sich die Moderatorin angeekelt ab.

Dass der Schauspieler bis dahin nur auf seine äußerlichen Attribute reduziert wurde, scheint nicht jedem Zuschauer zu gefallen. „Die Moderatorin geilt sich an den Muskeln von Henning Baum auf und Kachelmann disqualifiziert sich als Oberspießer. Tolle Sendung!“, holt ein User bei Twitter zum Rundumschlag aus.

+++ Riverboat (MDR): Dana Schweiger plaudert über Familienleben mit Ex Til – dann bricht Gelächter aus +++

Weitere Zuschauer erfreuen sich besonders an Talk-Gast Paul Panzer. Der Comedian sorgt mit humoristischen Einwürfen immer wieder für Lacher. Auch der Twitter-Gemeinde bleibt das nicht verborgen: „Paul Panzer im Riverboat... Herrlich....“

Auch anderen Zuschauern hatten an der Folge ihre Freude, „Großes Lob wieder eine schöne und lustige Sendung“, twittert einer.

Riverboat-Sendungen bis Juli 2020 im Vorverkauf

Jetzt stehen auch die nächsten Aufzeichnungs- und Sendetermine fest! Hier könnt ihr euch Tickets sichern. (mb)