„In aller Freundschaft“ (MDR): Endlich! Darauf haben die Fans lange gewartet

Fans von „In aller Freundschaft“ haben lange mitgefiebert. Jetzt ist es endlich soweit!
Fans von „In aller Freundschaft“ haben lange mitgefiebert. Jetzt ist es endlich soweit!
Foto: ARD/MDR In aller Freundschaft

Gänsehaut pur in der vorletzten Folge von „In aller Freundschaft“. Und die Fans sind völlig ausgerastet ... vor Glück.

„Wurde aber auch Zeit“, schreiben sie bei Instagram. Und auch so etwas: „Die Folge gestern... traumhaft.“

In aller Freundschaft (MDR): Endlich passiert es – und die Fans rasten aus

In aller Freundschaft-Fans haben lange mit Schwester Miriam mitgelitten – am Dienstagabend war es dann endlich soweit!

Miriam bekommt Rieke einfach nicht aus dem Kopf. Sie will Kontakt aufnehmen und ihr eine SMS schreiben, bricht aber immer wieder ab. Sie weiß einfach nicht, was sie schreiben soll.

Und dann steht Rieke plötzlich vor ihr.

------------------

Mehr zu „In aller Freundschaft“:

------------------

Miriam und Rieke – jetzt ist es endlich soweit

Es kam wie es kommen musste! Rieke und Miriam wagen es endlich zusammen – und küssen sich.

„.. das hat aber auch gedauert“, heißt es auf Instagram. Aber: „Wir freuen uns für die beiden!“ Die Fans sind begeistert: „Ich freue mich für die beiden! Hoffentlich hält es an und scheitert nicht an Riekes Sprunghaftigkeit“, meint einer.

__________________

Das ist „In aller Freundschaft“:

  • Am 26. Oktober 1998 wurde „In aller Freundschaft“ das erste Mal ausgestrahlt
  • Es gibt schon über 800 Episoden
  • „In aller Freundschaft“ läuft wöchentlich in der ARD
  • „In aller Freundschaft“ spielt in der fiktiven Sachsenklinik in Leipzig
  • Seit 2015 gibt es den Ableger „In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte.“
  • 2018 startete auch „In aller Freundschaft – Die Krankenschwestern“

__________________

+++ „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ (ARD): Jubiläumsfolge nichts für schwache Nerven – „Gänsehaut“ +++

Weitere Meinungen:

  • „Das war sooo süß...“
  • „Das gefällt mir nicht, ich mag keine gleichgeschlechtlichen Liebesszenen im Film“
  • „Wenn man irgendwann nur von der Liebe und nicht der geschlechtlichen Konstellation spricht, dann sind wir einen großen Schritt weiter!!!“
  • „Ich hoffe die 2 bleiben lange zusammen. Super, dass das Thema bei euch vorkommt“
  • „Bin bis mitten in der Nacht wach geblieben und hab auf die Wiederholung gewartet.... und ....es hat sich gelohnt . ENDLICH“

Wenn du die Folge am Dienstag im Ersten verpasst hast, kannst du sie dir in der ARD-Mediathek anschauen. (fno)