Thüringen: Razzia in sechs Häusern – Polizei nimmt mehrere Männer fest

Die Polizei hat am Mittwoch mehrere Häuser durchsucht! (Symbolbild)
Die Polizei hat am Mittwoch mehrere Häuser durchsucht! (Symbolbild)
Foto: dpa

Altenburg. Die Polizei Thüringen hat am Mittwoch die Häuser mehrerer Tätverdächtiger durchsucht. Die Razzia richtete sich hauptsächlich gegen fünf Männer im Alter zwischen 20 bis 47 Jahren.

Die Polizei beschlagnahmte mehrere Gegenstände.

Thüringen: Polizei durchsucht Häuser – und findet DAS

Sechs Wohnungen hat die Polizei Thüringen am Mittwochmorgen im Stadtgebiet von Schmölln und dem Altenburger Land. durchsucht.

Die Durchsuchungen basieren laut Polizei auf langfristigen Ermittlungen zu Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz und richteten sich gegen fünf tatverdächtige Männer im Alter von 20 bis 47 Jahren.

Bei der Razzia fanden die Beamten schließlich...

--------------------

Mehr aus Thüringen:

--------------------

Razzia in Thüringen – zwei Männer festgenommen

...neben Betäubungsmittel-Utensilien und diversen Datenträgern insgesamt knapp 700 Gramm Marihuana, acht Extasy-Tabletten sowie mehrere abgepackte Tütchen mit Marihuana.

Ein 29-Jähriger und ein 47-Jähriger wurden vorläufig festgenommen. Die polizeilichen Ermittlungen dauern indes weiter an. (fno)