Thüringen: Polizei warnt! Vorsicht vor DIESER neuen Betrugsmasche

Eine Frau sollte am Mittwoch abgezockt werden. Sie hat genau richtig reagiert, die Polizei eingeschaltet. (Symbolbild)
Eine Frau sollte am Mittwoch abgezockt werden. Sie hat genau richtig reagiert, die Polizei eingeschaltet. (Symbolbild)
Foto: imago images / Becker&Bredel

Dachwig. Was für eine dreiste Masche in Thüringen!

Die Polizei warnt vor einem neuen miesen Trick, mit dem Betrüger bei ihren Opfern Geld abzocken wollen. In Dachwig (Thüringen) hat laut Polizei eine Frau einen Anruf einer angeblichen Gewinnspielgesellschaft erhalten.

Thüringen: Betrüger verlangen für Fake-Abo 1.000 Euro kosten!

Für ein abgeschlossenes Jahresabo seien noch Kosten in Höhe von rund 1.000 Euro fällig. Die Betrüger am Telefon haben ihrem Opfer eine Ratenzahlung angeboten, gezielt nach Bankdaten gefragt.

Doch die Frau hat genau richtig reagiert, rief die Polizei an, als die angebliche „Gewinnspielgesellschaft“ mehrmals aufdringlich angerufen hat. Abgezockt wurde sie dadurch zum Glück nicht.

--------------------------

Mehr News aus Thüringen:

+++ Thüringen: Unfall mit E-Bike! Rentner (79) tot +++

+++ Thüringen: Achtung, Fake! HIER solltest du keine Geschenke online kaufen +++

--------------------------

Die Polizei ermittelt jetzt wegen versuchten Betrugs.

Tipps gegen Telefonabzocker

SO solltest du dich laut Polizei verhalten, wenn du dubiose Anrufe bekommst:

  • Gebt niemals persönliche Interessen weiter! Weder Telefonnummern noch Adressen, geschweige denn Konto- oder Kreditkartennummern.
  • Dreht den Spieß um, fragt den Anrufer konkret nach Name, Adresse, Telefonnummer der Verantwortlichen und die Art des Gewinnspiels. Notiert die Antworten!
  • Unberechtige Geldforderungen sofort zurückweisen!
  • Falls doch was von deinem Konto abgebucht wurde: Deine Bank soll und kann die Abbuchungen rückgängig machen!
  • Falls du dir unsicher bist, ob ein Betrüger am Telefon ist: am besten einfach die Polizei anrufen!

Die Polizei hat HIER weitere Tipps im Umgang mit Abofallen zusammengetragen. (mg)