„Riverboat“ (MDR): Dieses Mal war alles anders! Fans ganz aus dem Häuschen – „Das wird mega!“

Der MDR hat noch eine große Überraschung für alle Fans vom „Riverboat“ parat. (Archivbild)
Der MDR hat noch eine große Überraschung für alle Fans vom „Riverboat“ parat. (Archivbild)
Foto: Sebastian Willnow / dpa-Zentralbild / dpa

Eigentlich war's das für dieses Jahr mit der beliebten Talk-Runde „Riverboat“. Doch der MDR hatte noch ein Ass im Ärmel.

Und das freute die Fans von „Riverboat“ ganz besonders. „Das wird mega“, schrieb eine Nutzerin vorab beispielsweise bei Facebook. „Muss ich sehen“, verkündet eine andere Frau.

„Riverboat“: MDR kündigt Special an

Denn am letzten Freitag mussten die Fans nicht ohne „Riverboat“ auskommen. Zwar gab es keine klassische Talkrunde im Studio, doch Kim Fisher und Jörg Kachelmann hatten dennoch etwas vorbereitet.

---------------------------------------

Mehr zu „Riverboat“

----------------------------------------

Und mit dabei war unter anderem auch Hape Kerkeling, Luke Mockridge und Eckart von Hirschhausen. Zumindest im Mitschnitt!

Denn der Freitag stand ganz im Zeichen der besten Unterhaltung. „Das Riverboat der Komiker“, hieß das Special. Der MDR kündigte an, die Zuschauer mit auf eine „wunderbare Schiffsreise durch ein Meer voller Lachtränen“ zu nehmen. (red)