Thüringen: Mädchen (2) reißt sich los – Autofahrer kann nicht mehr anhalten

Eine Zweijährige ist bei einem Unfall in Thüringen schwer verletzt worden. (Symbolbild)
Eine Zweijährige ist bei einem Unfall in Thüringen schwer verletzt worden. (Symbolbild)
Foto: imago

Gotha. Ein schreckliches Unglück ist am Montag in Gotha in Thüringen passiert. Dabei ist ein zweijähriges Mädchen schwer verletzt worden.

Thüringen: Kleinkind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Das zweijährige Mädchen aus Thüringen hatte sich laut Zeugenaussagen von der Hand eines Erwachsenen losgerissen und war losgelaufen.

Dann war die Zweijährige – trotz roter Ampel – über die Straße gelaufen. Ein 22-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten.

-------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

-------------------

Zweijährige reißt sich los und wird von Auto erfasst

Der 22-Jährige hatte laut Polizei sofort ein Bremsmanöver eingeleitet, konnte einen Zusammenstoß mit dem Kleinkind aber nicht mehr verhindern.

Das Mädchen wurde dabei schwer verletzt und musste ins nahegelegene Krankenhaus gebracht werden. Das Auto wurde bei dem Unfall leicht beschädigt. (fno)