Hund greift Mädchen (10) an – das Verhalten der Halterin macht sprachlos

Ein Hund hat in Thüringen ein zehnjähriges Mädchen angegriffen. (Symbolbild)
Ein Hund hat in Thüringen ein zehnjähriges Mädchen angegriffen. (Symbolbild)
Foto: dpa/Bernd Thissen

Schleusingen. Ein Hund hat ein Mädchen (10) in Schleusingen in Thüringen angegriffen. Was die Hundehalterin daraufhin macht, macht sprachlos.

Wie die Polizei berichtet, war das Mädchen am Freitag gegen 14.30 Uhr im Bereich eines Bowlingcenters unterwegs. Plötzlich habe sie der Hund angegriffen.

Hund greift Mädchen (10) in Thüringen an

Statt sich zum das Mädchen zu kümmern, hat sich die Hundehalterin jedoch nach Angaben der Polizei einfach aus dem Staub gemacht.

----------------------

Mehr Themen aus Thüringen

Busunglück in Thüringen: Große Trauer – Schulpsychologin mit krassen Details

Thüringen: Kind (9) angefahren – Reaktion des Fahrers schockiert

Hund in Thüringen: Dieser süße „Hundeopa“ will einfach nur ein Zuhause – seine Geschichte ist bewegend

-----------------------

Sie habe weder ihre Personalien hinterlassen, noch sich um das Kind gekümmert. Die Polizei bittet deshalb um Hinweise. Falls du also etwas gesehen hast, kannst du dich bei der Polizeiinspektion Hildburghausen melden.

Weimar: Hund des Nachbarn greift Kind (5) an

Erst kürzlich hat ein Hund auch ein Kind in Weimar angefallen. Mehr zu dem Vorfall liest du hier <<<<. (abr)