Thüringen: Frau will nur zur Arbeit gehen – doch dann begegnet sie IHM

Eine Frau wollte in Thüringen eigentlich nur zur Arbeit gehen. Doch als sie einem Mann begegnet, passiert etwas Schreckliches. (Symbolbild)
Eine Frau wollte in Thüringen eigentlich nur zur Arbeit gehen. Doch als sie einem Mann begegnet, passiert etwas Schreckliches. (Symbolbild)
Foto: dpa/Federico Gambarini

Eisenach. Eigentlich ist eine 18-Jährige am Samstagmorgen gegen 3.50 Uhr in Eisenach in Thüringen nur auf dem Weg zur Arbeit gewesen. Doch dann erlebte sie etwas Schreckliches.

In der Friedensstraße kam der Frau laut Polizei Thüringen ein Mann entgegen. Dieser habe sie um eine Zigarette gebeten. Doch die Frau hatte keine dabei.

Thüringen: Mann schlägt Frau mit der Faust ins Gesicht

Als sie dem Mann also eine Absage erteilen musste, hat dieser laut Polizei einfach zugeschlagen. Durch den Faustschlag ins Gesicht sei die Frau verletzt worden.

---------------------

Mehr Themen aus Thüringen

Hund greift Mädchen (10) an – das Verhalten der Halterin macht sprachlos

Busunglück in Thüringen: Große Trauer – Schulpsychologin mit krassen Details

Erfurt: Schock-Moment! Mann spielt Tischtennis – dann hört er einen lauten Knall

----------------------

Falls du etwas beobachtet hast oder Hinweise geben kannst, kannst du dich bei der Polizeiinspektion Eisenach melden. (abr)