Thüringen: Mann installiert TV-Anschluss – und wird schwer verletzt

Beim Installieren einer Satelliten-Schüssel ist ein Mann in Thüringen verunglückt. (Symbolbild)
Beim Installieren einer Satelliten-Schüssel ist ein Mann in Thüringen verunglückt. (Symbolbild)
Foto: dpa

Thüringen. Ein Mann sollte in Thüringen eine Satelliten-Schüssel auf einem Dach anbringen – er verunglückte schwer. Mehrere Meter riss es ihn in die Tiefe.

Thüringen: Mann verunglückt bei Arbeit für Elektrofirma

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der schreckliche Unfall am Dienstag in Jechaburg in Thüringen.

Der 55-Jährige arbeitete dort für eine Elektrofirma und hatte den Auftrag den TV-Empfänger zu installieren.

Auf dem Dach kam er ins Rutschen und stürzte mehrere Meter in die Tiefe.

-------------------

Mehr aus Thüringen:

-------------------

Rettungshubschrauber fliegt Schwerverletzten ins Krankenhaus

Er wurde so schwer verletzt, dass ein Rettungshubschrauber ihn ins Krankenhaus fliegen musste.

Das Amt für Arbeitsschutz hat nach dem Unfall die Ermittlungen zur Ursache aufgenommen. (aj)