Hund: Frau in Thüringen verkauft Tier bei Ebay – doch was dann passiert, beschäftigt jetzt das Gericht

Die Freude war groß, als eine Frau einen niedlichen Bolonka-Hund bei ebay entdeckte. Doch was dann passiert, beschäftigt nun das Gericht. (Symbolbild)
Die Freude war groß, als eine Frau einen niedlichen Bolonka-Hund bei ebay entdeckte. Doch was dann passiert, beschäftigt nun das Gericht. (Symbolbild)
Foto: imago images/imagebroker

Dieser Vorfall ist wirklich kurios – und beschäftigt nun das Amtsgericht in Thüringen. Und das alles, weil eine Frau ihren Hund bei Ebay zum Kauf angeboten hat.

120 Euro wollte die Frau aus Thüringen für ihren Hund haben – nur, um das Tier kurz darauf der neuen Halterin zu stehlen.

Hund: Frau aus Thüringen klaut Käuferin den Vierbeiner

Die Freude war groß, als eine Frau aus Sondershausen einen niedlichen Bolonka-Hund zum Verkauf im Internet entdeckte. Sie nahm Kontakt mit der Hundebesitzerin auf und holte den Vierbeiner bei ihr ab.

Ein paar Wochen später stand plötzlich die ehemalige Besitzerin des Vierbeiners vor der Tür der Käuferin. Was sie dann macht, ist völlig dreist: Die ehemalige Hundehalterin verschwindet einfach mit dem Tier!

+++Hund: Frau aus Erfurt mit Tier beim Gärtner – als sie gehen will, folgt der Schock+++

Diebin liefert absurde Ausrede

Doch es kommt noch absurder: Die Käuferin erstattete Anzeige bei der Polizei wegen Diebstahl. Wie die Thüringer Allgemeine berichtet, verweigerte die Diebin jegliche Aussage und wurde daraufhin zu 600 Euro Strafe verdonnert. Zudem solle sie einen Wertersatz für den Hund leisten.

------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

------------------

Dagegen legte die Frau Widerspruch ein und brachte bei der anschließenden Verhandlung vor dem Amtsgericht eine völlig absurde Ausrede. Sie hätten ihren Hund nämlich nicht verkauft, sondern nur in Pflege gegeben!

Gericht verurteilt Diebin

Das Amtsgericht schenkte der Aussage keinen Glauben und verurteilte die Hundediebin zu 400 Euro Strafe und einem zusätzlichen Wertersatz von 200 Euro. (lh)