Mundschutz kostenlos: HIER bekommst du in Thüringen Masken geschenkt!

Seit Freitag gilt in Thüringen Maskenpflicht. Doch es ist gar nicht so einfach, eine Maske in kurzer Zeit aufzutreiben. (Symbolbild)
Seit Freitag gilt in Thüringen Maskenpflicht. Doch es ist gar nicht so einfach, eine Maske in kurzer Zeit aufzutreiben. (Symbolbild)
Foto: imago images / Petra Schneider

Unstrut-Hainich-Kreis. In Thüringen ist ab Freitag das Tragen von Masken Pflicht, um die Infektionsgefahr durch das Coronavirus einzudämmen. Doch viele Menschen im Freistaat fragen sich, wo sie auf die Schnelle überhaupt eine Schutzmaske herbekommen sollen.

Zumindest für die Bürger im Unstrut-Hainich-Kreis hat sich dieses Problem durch eine Maßnahme der Kommunen recht simpel gelöst: Sie bekommen die Schutzmasken kostenfrei zur Verfügung gestellt. Darüber berichtete die „Thüringer Allgemeine“.

Thüringen: Landkreis verteilt Masken kostenlos

Rund 1,3 Millionen Einweg-Mund- und Nasenschutzmasken stellt der Kreis seinen Bürgerinnen und Bürgern in Thüringen kostenfrei zur Verfügung. Die „Thüringer Allgemeine“ hat mit Harald Zanker (SPD), Landrat des Kreises über die Aktion gesprochen.

Er erklärte, dass pro Person fünf Masken vorgesehen seien. Ziel sei es, den Menschen etwas Zeit zu verschaffen, sich selbst Masken zu organisieren.

Maskenpflicht kam kurzfristig

Die Einführung der Maskenpflicht („Mund-Nasen-Bedeckung“) zum Freitag hatte den Menschen in Thüringen schließlich nicht viel Vorlaufzeit gelassen, Atemschutzmasken zu kaufen. Sie gilt in Fahrzeugen des öffentlichen Personennahverkers und in Räumlichkeiten von Geschäften.

Ausnahmen gibt es jedoch für:

  • Kinder bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres
  • Menschen, die wegen einer Behinderung oder aus gesundheitlichen Gründen keine Maske tragen können

Auch wenn im Unstrut-Hainich-Kreis Schutzmasken verteilt werden - viele andere Hilfsmittel sind bei der Verwendung der Mund-Nasen-Bedeckung laut Verordnung ebenfalls zulässig. So könnten auch Schals, Tücher, Hauben und Kopfmasken oder andere Bedeckungen genutzt werden.

--------------------------

Mehr Themen:

Erfurt: Krokodil-Farm steht in Flammen – unfassbar, was viele Menschen tun!

Coronavirus in Thüringen: Diese Bewegung geht jetzt wieder auf die Straße – trotz Corona

Thüringen: Katzenstation sendet Corona-Hilferuf – „Wir waren so ein lebendiger und solidarischer Ort der Tierliebe“

--------------------------

Welche Kommunen im Unstrut-Hainich-Kreis die Masken als erstes verteilen, für welche Einrichtungen sie noch vorgesehen sind und welche weiteren vorbereitenden Maßnahmen der Landkreis ergriffen hat, liest du bei der „Thüringer Allgemeinen“. (dav)