Thüringen: Ochse büxt aus – das nimmt ein tragisches Ende

Ein Ochse ist in Thüringen ausgebüxt. Das hatte für ihn schlimme Folgen. (Symbolbild)
Ein Ochse ist in Thüringen ausgebüxt. Das hatte für ihn schlimme Folgen. (Symbolbild)
Foto: dpa

Greiz. Ein ausgebüxter Ochse hat am Dienstag für einen Polizeieinsatz in Greiz in Thüringen gesorgt. Leider nahm der für das Tier kein gutes Ende.

Thüringen: Ochse reißt sich los – das hat für ihn schlimme Folgen

Bei Verladearbeiten des Tieres riss sich dieses plötzlich los und rannte davon, berichtet die Polizei in Thüringen.

Weil der Ochse ein angriffslustiges Verhalten zeigte, war es wohl nicht möglich, ihn einzufangen oder zu betäuben.

Deshalb mussten neben den Verantwortlichen auch ein Tierarzt und ein Jäger zum Einsatz kommen. Und schließlich wurde eine Entscheidung getroffen.

---------------------------

Mehr aus Thüringen:

Thüringen: Traktor zieht mit Gülle beladenen Anhänger – dann passiert das Unglück

Thüringen: Irre Verfolgungsjagd durch mehrere Landkreise – mit unfassbarem Ende

Corona in Thüringen: Gericht kippt Maskenpflicht an Schulen in Jena ++ Hotels und Restaurants sollen im Mai wieder öffnen

---------------------------

Der Ochse wurde schließlich durch einen Jäger erschossen, um niemanden in Gefahr zu bringen. Im Rahmen des Einsatzes mussten kurzzeitung einige Bereiche gesperrt werden. Gegen 14 Uhr war der Polizeieinsatz schließlich beendet.