Wetter in Thüringen: Regen, Wind – und jetzt noch Schnee!

Das Wetter in Thüringen wird in dieser Woche vor allem eins: kalt!
Das Wetter in Thüringen wird in dieser Woche vor allem eins: kalt!
Foto: imago

Nach dem frühsommerlichen Wochenende in Thüringen, folgt nun leider ein Rückschlag. Temperatursturz am Montag, grauer Himmel und Regen – und es soll sogar noch heftiger kommen!

Wetter in Thüringen: Schnee im Mai?

Wer nach dem Wochenende gehofft hatte, dass es so schön warm und sonnig bleibt, der wurde am Montagmorgen wohl bitter enttäuscht. Grau, kalt und nass – so begrüßte uns das Wetter in Thüringen zum Wochenstart.

Grund für die Kaltfront ist ein Tief über Skandinavien, so der Deutsche Wetterdienst (DWD). Davon zieht „Kaltluft polaren Ursprungs“ nach Thüringen. Das bedeutet: Es wird kalt! Und leider auch etwas windig.

Ab Mittag kann im Bergland sogar Schnee fallen! In Lagen oberhalb 600 bis 700 Meter, etwa im Thüringer Wald, werden sogar 2 bis 5 Zentimeter Neuschnee erwartet. Die Nacht zum Dienstag wird entsprechend frostig bei bis zu -3 Grad.

So wird das Wetter diese Woche

Und leider wird es in der kommenden Woche nur bedingt besser:

  • Montag: -3 bis 7 Grad
  • Dienstag: 2 bis 12 Grad
  • Mittwoch: 1 bis 12 Grad
  • Donnerstag: 1 bis 14 Grad
  • Freitag: 4 bis 15 Grad

Immerhin: Die Temperaturen krabbeln im Laufe der Woche wieder allmählich nach oben. Auch die Nächte sollen nicht mehr ganz so frostig werden, wie am Montag.

-----------------------------

Mehr aus Thüringen:

Thüringen: Kemmerich (FDP) kassiert Corona-Watsche von Lindner – und zeigt sich zerknirscht

Thüringen: Nicht nur Greiz – jetzt liegt auch ein zweiter Landkreis über der Corona-Obergrenze!

Corona aktuell in Thüringen: Greizer Landrätin gegen Lockdown – „Es macht keinen Sinn“ ++ Machen Bordelle wieder auf? ++

-----------------------------

Einen Lichtblick – im wahrsten Sinne – gibt es aber: Nächste Woche wird es wieder warm! Mit einer besonderen Überraschung. Am Himmelfahrts-Feiertag (Donnerstag 21. Mai) soll es mit bis zu 28 Grad sogar fast hochsommerlich warm werden.

Also: Durchhalten! (fno)