Thüringen: Frau aus Eisenach wird vermisst – sie ist völlig orientierungslos

Die Polizei sucht nach einer vermissten Frau aus Thüringen. Wo ist Gisela Salzmann aus Eisenach? Kannst du helfen? (Symbolfoto)
Die Polizei sucht nach einer vermissten Frau aus Thüringen. Wo ist Gisela Salzmann aus Eisenach? Kannst du helfen? (Symbolfoto)
Foto: imago images / Alexander Pohl

Eisenach. Große Sorge um eine Seniorin aus Thüringen! Wo ist Gisela Salzmann aus Eisenach? Wie geht es ihr? Ist ihr etwas zugestoßen?

Diese Fragen stellen sich die Angehörigen der 76-Jährigen genau wie die Polizei in Thüringen. Die Spur von Gisela Salzmann verliert sich am Montag, 11. Mai. gegen 19.30 Uhr wurde sie zuletzt im Pflegeheim im Mariental gesehen. Seitdem nicht mehr.

Thüringen: Gisela Salzmann aus Eisenach wird vermisst

Gisela Salzmann aus Eisenach ist laut Polizei Thüringen zwar noch gut zu Fuß und macht gern Spaziergänge. Das Problem: Die Seniorin leidet an Altersdemenz.

Beschreibung der Vermissten:

  • kurze graue Haare
  • zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß
  • sportliche Figur, etwa 63 Kilogramm schwer
  • schmales Gesicht
  • helle Jacke, helle Hose
  • Brillenträgerin
  • Pflaster auf der Nase
  • Verhalten: verwirrt und desorientiert

Die Polizei Thüringen schließt nicht aus, dass sich die Vermisste zu ihrer vorherigen Wohnanschrift in Mechterstädt (Gemeinde Hörsel) begibt.

--------------

Mehr aus Thüringen:

--------------

Hinweise zum Aufenthaltsort nimmt die Polizeiinspektion Eisenach mit der Hinweisnummer 0106100/2020 unter der Telefonnummer 03691/2610 entgegen. (ck)