„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Jetzt kommt heraus, dass Dr. Moreau...

„In aller Freundschaft“: Mike Adler spielt die Rolle des Dr. Moreau.
„In aller Freundschaft“: Mike Adler spielt die Rolle des Dr. Moreau.
Foto: MDR

Mehr als einmal haben sich die Ärzte-Kollegen aus „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ über Dr. Moreau gewundert.

Hin und wieder kommt der plastische Chirurg schon etwas, naja, zynisch und arrogant rüber. Jetzt hat der umstrittene „In aller Freundschaft“-Star endlich eine Erklärung für seine manchmal schroffe Art geliefert.

„In aller Freundschaft“: Aus diesem Grund kommt Dr. Moreau manchmal harsch rüber

Und zwar in einem kurzen Video, dass auf der Facebook-Seite von „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ gepostet wurde. Dort ist zu sehen, wie sich Dr. Moreau, der anscheinend auf dem Fußboden geschlafen hat, langsam aufrichtet.

Er hat offenbar eine kurze Nacht hinter sich. Mit zerknautschtem Gesicht blickt er sich im Zimmer um. In diesem Moment kommt ihm die wichtige Selbsterkenntnis! „Ohne Kaffee bin ich unausstehlich...“, stöhnt er.

+++ „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Ist ER der neue Serien-Liebling? +++

Dem vielbeschäftigen plastischen Chirurgen fehlt die Zeit für den Wachmacher

So ist das also! Möglicherweise hat der grummelige Arzt also an den meisten Tagen einfach keine Zeit gehabt, um sich vor der Arbeit eine frische Tasse Kaffee zuzubereiten.

---------------

Mehr Themen:

---------------

Das würde erklären, wieso der Oberarzt oftmals wortkarg und kühl rüberkommt. Nicht nur bei den Kollegen, sondern auch bei den „In aller Freundschaft“-Fans. „Ich kann es verstehen, lieber Grummel Matteo“, kommentiert eine Frau. Eine andere schreibt: „Genau... Kaffee gehört einfach dazu...“

Fans mit weiteren Theorien über Moreaus zynische Art

Andere bezweifeln wiederrum, dass ein Kaffeemangel Grund für seine Gefühlskälte ist. „Das liegt nicht am Kaffee bei Moreau, das ist genetisch“, vermutet ein Fan.

+++ „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Neuer Trailer! Aber die Fans sind mega enttäuscht – „Ich schalte gar nicht mehr ein“ +++

Beweisen lässt sich weder die eine, noch die andere Theorie. Wir werden Moreaus Verhalten in Zusammenhang mit seinem Kaffeekonsum bei der nächsten „In aller Freundschaft“-Folge auf jeden Fall genau unter die Lupe nehmen! (vh)