Thüringen: Schock-Fund im Keller – jahrelang hatte es einfach niemand bemerkt

Als die Besitzer ihren Keller in Thüringen betreten, sind sie geschockt. Alles ist weg. (Symbolbild)
Als die Besitzer ihren Keller in Thüringen betreten, sind sie geschockt. Alles ist weg. (Symbolbild)
Foto: imago images / photothek

Suhl. Stell dir vor, du betrittst deinen Keller, und plötzlich ist alles anders! Nach langer Zeit findest du dort etwas vor, das dich im ersten Moment schockiert. Genau das ist jetzt in Thüringen passiert.

Lange Zeit wurde ein Keller in der Judithstraße 3 in Suhl in Thüringen nicht mehr betreten. Um genau zu sein zwischen Oktober 2014 und April 2020 nicht mehr. Warum, ist nicht bekannt.

Doch irgendwann kam man wohl auf die Idee, mal wieder nach dem Rechten zu sehen. Und das sollte ein echter Schock werden...

Thüringen: Unbekannter räumt Keller leer

Alle Dinge, die vorher dort hingestellt wurden, waren weg. Dafür standen in dem Keller ganz andere Gegenstände drin. Auch ein neues Schloss wurde angebracht.

+++Thüringen: Drama auf Parkplatz! Feuerwehr muss Mädchen aus überhitztem Auto befreien+++

Diese Dinge lagen vorher in dem Keller in Thüringen und sind jetzt spurlos verschwunden:

  • Rollstuhl
  • Bollerwagen
  • Geschirrset
  • mehrere Töpfe
  • Besteck
  • Staubsauger
  • Weihnachtsbaum
  • Glaskugeln

Das Krasse: Niemand hat etwas davon mitbekommen. Weder Hausmeister noch die Bewohner in Thüringen haben gemerkt, dass dort jemand alles ausräumte und dafür seinen eigenen Kram verstaute.

-----------

Mehr News aus Thüringen:

Thüringen: Abgeordnete brechen bewusst die Regeln – aus diesem Grund!

Thüringen: Unfassbar! Vater soll eigenes Baby missbraucht haben – Tochter war erst wenige Wochen alt

Thüringen: Drama in der Werkshalle! Gabelstapler-Fahrer fährt rückwärts – und erfasst Kollegen

-----------

Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen.

+++ Erfurt wird zur Hochsicherheitszone – deswegen wird die Innenstadt abgeriegelt +++

Weißt du, wer diesen Keller seit Jahren nutzt oder wo die Sachen hingekommen sind? Dann melde dich bei der Polizei in Suhl unter Telefon: 03681/369224. (ldi)