Thüringen: Mädchen geht drei Jahre nicht zur Schule – Eltern geben DIESEN Grund dafür an

Ein Mädchen (13) aus Mühlhausen in Thüringen ist seit drei Jahren nicht zur Schule gegangen. (Symbolbild)
Ein Mädchen (13) aus Mühlhausen in Thüringen ist seit drei Jahren nicht zur Schule gegangen. (Symbolbild)
Foto: dpa

Mühlhausen. Ein 13-jähriges Mädchen aus Thüringen ist seit drei Jahren nicht mehr zur Schule gegangen.

Deshalb sollten ihre Eltern eine saftige Strafe zahlen – doch sie zogen in Thüringen vor Gericht!

Thüringen: Mädchen (13) geht nicht mehr zur Schule – das ist der Grund

Weil sie ihre 13-jährige Tochter seit drei Jahren nicht mehr zur Schule geschickt haben, sollen die Eltern aus Mühlhausen in Thüringen nun 1000 Euro Strafe zahlen – denn in Thüringen herrscht laut Schulgesetz ein „Schulzwang“.

+++ Thüringen: 200-Kilo-Bombe mitten in City von Nordhausen entdeckt – das musst du jetzt wissen +++

Doch gegen die Strafe legten die Eltern Widerspruch ein, berichtet die Bild-Zeitung. Der Fall ging vor Gericht. Die Richterin machte den Eltern jedoch wenig Hoffnung auf eine Freistellung der Tochter vom Unterricht.

Seit Sommer 2017 sei das Mädchen nicht mehr in die Schule gegangen. Sie habe online von zuhause aus gelernt, laut „Bild“ sogar einen amerikanischen High-School-Abschluss über eine Internet-Privatschule absolviert.

Aber warum wollte sie plötzlich nicht mehr in die Schule gehen?

-----------------

Mehr aus Thüringen:

Sparkasse Thüringen: Angeblich Corona-Mails verschickt – doch dahinter steckt etwas ganz anderes

Thüringen: Rentner bricht bei Corona-Demo wegen seiner Frau in Tränen aus – jetzt darf er endlich wieder zu ihr

Corona in Thüringen: Kontaktverbot aufgehoben! Trotzdem bleiben DIESE Betriebe geschlossen

-----------------

13-Jährige habe nur noch geweint

Ihre Tochter habe nach dem Wechsel aufs Gymnasium nur noch geweint und sei ständig krank gewesen, berichten ihre Eltern. „Dadurch ging auch unser Familienleben kaputt.“ So habe man ihr offenbar erlaubt, zuhause zu bleiben.

+++ Hund: Ansturm auf Tierheime in Thüringen – „sie empfinden das als Luxus“ +++

Das wird sich aber höchstwahrscheinlich bald ändern müssen. (fno)