Deutsche Bahn wirbt mit krassem Bild für Urlaub in Thüringen – „Peru? Nicht doch!“

Die Deutsche Bahn wirbt mit einem überraschendem Bild für Thüringen! Das steckt dahinter. (Symbolbild)
Die Deutsche Bahn wirbt mit einem überraschendem Bild für Thüringen! Das steckt dahinter. (Symbolbild)
Foto: imago images / Steve Bauerschmidt

Berlin/Eisenach. Jeder Einheimische hat es sofort erkannt! Auf dem Werbeplakat der Deutschen Bahn ist eine DER Sehenswürdigkeiten in Thüringen zu sehen. Daneben der Schriftzug: „Peru? Nicht doch. Das ist der Thüringer Wald.“

Was aussieht, oder besser aussehen soll, wie ein geheimnisvoller Pfad im Amazonas-Regenwald des südamerikanischen Landes ist in Wirklichkeit...

Deutsche Bahn teilt dieses überraschende Bild von Thüringen – das steckt dahinter!

Na klar! Die Drachenschlucht in Thüringen. Das schmale Tal bei Eisenach im Thüringer Wald zieht viele Touristen und Natur- und Wanderfreunde an. Und auch Bahnreisende sollen jetzt noch häufiger vorbeikommen.

+++ Flughafen Erfurt: Diese neue Airline hebt bald ab – und dahin bringt sie dich! +++

Die Deutsche Bahn hat eine neue Werbekampagne gestartet. Der Tenor der „Entdecke Deutschland“-Kampagne lautet wohl: Die großen Sehenswürdigkeiten dieses Planeten können auch ganz einfach alle in Deutschland erlebt werden. Und wie erreicht man die? Mit der Bahn – natürlich.

--------------------

Mehr aus Thüringen:

--------------------

So viel hat Thüringen zu bieten!

Es müsse nicht das Amarakaeri Reserve in Peru, der bunte Nationalpalast in Sintra (Portugal) oder der Dom von Siena (Italien) sein, wenn man doch dafür einfach den Rennsteig im Thüringer Wald, die Wartburg hoch über Eisenach oder die Kulturstadt Weimar besichtigen kann.

+++ Thüringen: Sechs Geheimtipps für die besten Ausflüge mit Kindern +++

Die Deutsche Bahn wirbt damit natürlich nicht nur für die sehenswerte Orte im Freistaat, sondern auch für das Angebot, diese mit dem Zug zu erreichen. Etwa mit dem Rennsteig- oder dem Welterbe-Ticket.

Mehr dazu hier: Deutsche Bahn. (fno)