Thüringen: 18-Jährige kommt mit Wagen von Fahrbahn ab – Rettungshubschrauber im Einsatz

Thüringen: Eine junge Frau kam mit ihrem Auto von der Straße ab. Daraufhin eilte ein Rettungshubschrauber an die Unfallstelle. (Symbolbild)
Thüringen: Eine junge Frau kam mit ihrem Auto von der Straße ab. Daraufhin eilte ein Rettungshubschrauber an die Unfallstelle. (Symbolbild)
Foto: imago images/localpic

Thüringen. Schwerer Unfall in Thüringen!

Am Mittwochmorgen ist eine junge Frau mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abgekommen. Daraufhin eilte ein Rettungshubschrauber zur Hilfe.

+++ Thüringen: Polizei sucht vermisste Jana – DIESES Detail ist besonders auffällig +++

Thüringen: Autofahrerin rutscht von Fahrbahn – Rettungshubschrauber im Einsatz

Gegen 6.45 Uhr fuhr die 18-jährige Fahranfängerin mit ihrem Auto über die Landstraße aus Schalkau kommend in Richtung Almerswind (Thüringen), als sie plötzlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und von der Fahrbahn abkam.

In einer Linkskurve kam sie rechts von der Straße ab, geriet auf den Seitenstreifen und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde sie lebensgefährlich verletzt.

--------------------------

Mehr News aus Thüringen:

--------------------------

Bis die alarmierten Einsatzkräfte an der Unfallstelle waren, leistete eine Zeugin erste Hilfe. Dann wurde die 18-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Unfallursache scheint klar

Ihr Auto erlitt einen Totalschaden. Zur Bergung und Unfallaufnahme sperrten Polizisten die L112 voll. Die Polizei geht bisher davon aus, dass eine überhöhte Geschwindigkeit der Grund für den schweren Unfall war. (nk)