Globus Thüringen: Schüsse im Baumarkt – Polizei-Einsatz stundenlang im Einsatz

Die Eingangstür des Baumarkts ist zertrümmert.
Die Eingangstür des Baumarkts ist zertrümmert.
Foto: Thüringer Polizei

Hermsdorf. In Hermsdorf (Thüringen) lief am Donnerstag ein größerer Polizei-Einsatz. Mehrere Streifenwagenbesatzungen suchten stundenlang Stunden drei Männer, die in den Globus-Markt eingebrochen sind und dort vermutlich den Geldautomaten einer Bank sprengen wollten.

Die Polizei Thüringen berichtet, dass eine Streife am Donnerstag gegen 3 Uhr ein verdächtiges Fahrzeug vor dem Globus-Markt gesehen hatte. Als sie gesehen wurden, wurden sie von einem Mann angegriffen - weshalb sie gebrauch von ihrer Schusswaffe machten!

Daraufhin flüchteten drei Männer zunächst in den Markt. Dabei schlugen sie die Eingangstür ein.

Thüringen: Polizei sucht in Hermsdorf nach drei Männern

Später stellten die Beamten fest, dass die Notausgangstür geöffnet wurde. Wahrscheinlich hat das Trio so den Markt unbemerkt wieder verlassen können. Ihr Fahrzeug, ein hochmotorisierter Audi A6 stand noch am Tatort.

An dem Fahrzeug waren Kennzeichen angebracht, die von einem Skoda in Erfurt gestohlen wurden. Der Audi wurde beschlagnahmt.

Umliegende Straßen, Tankstellen und angrenzendes Gelände wurden durch Polizeibeamte überprüft, bisher aber ergebnislos.

Ermittler hoffen auf Hinweise

Aktuell vermuten die Ermittler, dass sich die Täter im Vorfeld der Tat im hiesigen Bereich des Tatortes aufgehalten haben. Auch der Kennzeichendiebstahl in Erfurt spricht dafür. Daher erhoffen wir Hinweise durch Pensions- oder Hotelbetreiber, bei denen sich die drei Personen möglicherweise eingemietet haben.

-------------

Mehr von uns:

-------------

Wer kann Hinweise zu den Tätern geben? Hat jemand die drei Männer im Raum Hermsdorf gesehen? Die Kriminalpolizei hat ein Hinweistelefon eingerichtet und ist unter der Telefonnummer 03641/812487 erreichbar. Auch der Polizeinotruf kann für Hinweise genutzt werden.

Übrigens: Der Globus-Markt bleibt erstmal dicht. Wie lange noch, konnte die Polizei noch nicht sagen. (ck)