Thüringen: Auto überschlägt sich – vier Schwerverletzte

Schwerer Autounfall in Thüringen. (Symbolbild)
Schwerer Autounfall in Thüringen. (Symbolbild)
Foto: imago images / Jan Huebner

Eisenach. Schwerer Verkehrsunfall in Thüringen bei Eisenach.

Am Samstagabend ist ein 76-Jähriger auf der Ernst-Thälmann-Straße gefahren und wollte die Kasseler Straße in Richtung Karlskuppe überqueren. Auf der Kreuzung krachte er in das Fahrzeug einer 29-Jährigen.

Thüringen: Auto überschlägt sich bei schwerem Verkehrsunfall bei Eisenach

Durch den Aufprall drehte sich das Auto des 75-Jährigen auf die linke Fahrzeugseite und blieb so liegen. Der Wagen der 29-Jährigen überschlug sich und landete auf dem Dach.

Beide Fahrer wurden durch den Unfall schwer verletzt, ebenso die 8-jährige Mitfahrerin und der 45-jährige Beifahrer des Mannes.

------------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

Thüringen: Autofahrer fährt Polizisten über die Beine – Festnahme!

Wetter in Thüringen: Meteorologen warnen vor gleich drei Wetterphänomenen am Wochenende

Thüringen: Großeinsatz der Polizei! Täter überfährt sein Opfer und flieht

------------------------

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 23.000 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Unfallzeugen werden gebeten, sich unter Tel. 03691-2610 bei der Polizeiinspektion Eisenach zu melden. (vh)