Hund: Fahrradfahrer fährt an Schäferhund vorbei – der beißt zu

Ein Schäferhund hat einen Radfahrer in Thüringen gebissen. (Symbolbild)
Ein Schäferhund hat einen Radfahrer in Thüringen gebissen. (Symbolbild)
Foto: dpa

Am späten Samstagnachmittag hat ein Fahrradfahrer in Thüringen eine schmerzhafte Begegnung mit einem Hund gemacht.

Als der Radfahrer an dem Hund auf einem Radweg vorbeiradelte, habe das Tier zugebissen.

Radfahrer fährt an Hund vorbei – und wird gebissen

Der Radfahrer wurde leicht verletzt.

------------------------------------

• Mehr Themen:

„Riverboat“: Jörg Kachelmann ganz emotional – „Ich bin froh, dass er es...“

Hund biss Frau tot: Tierschützer fordern jetzt DAS von Haltern in Thüringen

Erfurt: Mann plant großes Investment mit einer halben Million Euro – dann der bittere Schock!

-------------------------------------

Kurz danach ist es nach Angaben der Polizei zu einem weiteren Vorfall mit dem gleichen Hund gekommen.

Hund beißt gleich zwei Mal zu

Eine Frau ist an der gleichen Stelle mit ihrem Rad vorbeigefahren und der Hund biss wieder zu. Dieses Mal erwischte er allerdings nur die Kleidung der Frau.

>>> MDR-Zuschauer schaltet zufällig ein und ist entsetzt: „Ich glaube es nicht...“

Den Hundebesitzer erwartet nun ein Strafverfahren. Wieso der Hund zuschnappte, ist unklar. Es handelte sich um einen Schäferhund, der angeleint gewesen ist. (fb)