„In aller Freundschaft“-Star taucht plötzlich in bekannter ARD-Produktion auf! „Die Rolle passte gut zu ihr“

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Eine beliebte Ärztin flimmerte am Sonntagabend über die Fernsehbildschirme. (Symbolbild)
„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Eine beliebte Ärztin flimmerte am Sonntagabend über die Fernsehbildschirme. (Symbolbild)
Foto: imago images

Unverhofft kommt oft! Zumindest, wenn man Fan von „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ ist.

Zwar ist die beliebte ARD-Serie coronabedingt schon seit Mai in der Sommerpause, doch die Schauspieler flimmern hin und wieder in anderen Produktionen über die Bildschirme. Genauso wie am Sonntagabend, als plötzlich eine ehemalige „In aller Freundschaft“-Ärztin aus dem Johannes-Thal-Klinikum auf den Bildschirmen zu sehen war!

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Plötzlich flimmert SIE über den Fernsehbildschirm

Die Fans freuten sich über das unverhoffte Wiedersehen mit Juliane Fisch alias Dr. Elly Winter in der Wiederholung einer der beliebtesten „Tatort“-Folgen!

Erinnerst du dich? Dr. Elly Winter war zwischen 2015 und 2017 Assistenzärztin, ehemalige Kranken- und OP-Schwester am Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt. Sie schaffte es dort bis zum Doktorgrad – und verließ das Haus nur kurze Zeit später, um in die USA zu gehen. Dort arbeitete sie an einem Forschungsprojekt mit.

+++ Thüringen: Irres Himmels-Phänomen über dem Freistaat – das steckt dahinter +++

Doch nicht nur im Erfurter Johannes-Thal-Klinikum, sondern auch im Tatort macht Juliane Fisch eine gute Figur. „Die Rolle passte gut zu ihr“, findet ein Fan in einer „In aller Freundschaft“-Fangruppe bei Facebook.

Juliane Fisch spielt in ganz besonderer Tatort-Folge mit

Gerade diese Tatortfolge mit Juliane Fisch ist eine ganz besondere. Der „Tatort“ namens „Schwanensee“ feierte seine Premiere am 8. November 2015 in der ARD. Es ist der 28. Fall mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers als Münsteraner Ermittler Thiel und Boerne.

--------------------

Mehr Themen:

„In aller Freundschaft“: Michael Trischan verrät Ausstiegsgrund

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Blick hinter die Kulissen – sitzt da wirklich...?

„In aller Freundschaft“ zeigt überraschendes Foto – Fans schwelgen sofort in Erinnerungen: „Das waren die besten Zeiten...“

--------------------

Und diese Folge hatte es richtig in sich: Mit über 13 Millionen Zuschauern war sie bei der Erstausstrahlung der erfolgreichste Tatort seit 1992 und die meistgesehene Fernsehsendung des Jahres!

--------------------

Das ist Juliane Fisch:

  • Geboren 1987 in Chemnitz
  • Nach dem Abitur studierte sie an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin
  • Von 2012 bis 2104 war sie zunächst festes Mitglied am Schauspiel Hannover
  • Fisch war schon bei zahlreichen TV-Produktionen dabei, darunter SOKO Wismar, Notruf Hafenkante, der Bozen-Krimi und der Fernsehfilm „Eltern mit Hindernissen“

--------------------

+++ Erfurt: Diese Quote sorgt jetzt für Zoff im Landtag – „Ich habe Bedenken“ +++

„In aller Freundschaft“-Star begeistert im Tatort

Juliane Fisch spielt in dieser Folge die Rolle einer Steuerfachangestellten, die „ganz schön unter Druck“ gerät, berichtet die Schauspielerin auf ihrer Instagram-Seite. (vh)