„In aller Freundschaft“ (ARD): Fans sind sich einig: „Wären für mich das Traumpaar“

„In aller Freundschaft“ trifft in Folge 800 auf „In aller Freundschaft - die jungen Ärzte“
„In aller Freundschaft“ trifft in Folge 800 auf „In aller Freundschaft - die jungen Ärzte“
Foto: imago images / Steve Bauerschmidt

Der Sommer legt in Thüringen eine Pause ein. Genauso wie die Serie „In aller Freundschaft“!

Und doch kannst du in der ARD am Dienstag gleich beides haben, denn der Sender wiederholt eine Episode der beliebten Serie – und verspricht in einem Facebook-Beitrag: „Diese Folge hat wirklich alles: Sommer, Sonne, Tanz, einen Ausflug nach Erfurt“. Und genau dieser lässt die Fans nostalgisch werden...

„In aller Freundschaft“: Sachsenklinik trifft auf Johannes-Thal-Klinikum – Fans gerührt

Doch es ist nicht nur der schöne Sommertag in Erfurt, der dieses Gefühl bei den Fans hochkochen lässt. Sondern eine ganz besondere Begegnung.

Zwischen niemand Geringerem als Dr. Heilmann aus der Sachsenklinik und Prof. Patzelt aus der Johannes-Thal-Klinik. Bei einer Fortbildung in Erfurt treffen die zwei aufeinander.

+++ „In aller Freundschaft“: Comeback! Sie kehrt zurück – doch eine Sache dürfte die Fans wenig freuen +++

Und sie verstehen sich auf Anhieb. Und zwar gut genug, um in der Abenddämmerung gemeinsam ein Glas Weißwein zu trinken.

Prof. Patzelt bringt Dr. Heilmann zum Stottern

„Das ist ja zauberhaft“, sagt Heilmann an diesem Abend dabei mit Blick über die Erfurter Skyline. „Kann ich Ihnen, äh dir, etwas zu trinken mitbringen?“, fragt er in Richtung Patzelt. Bringt die kompetente Ärztin etwa den Mediziner zum Stottern?

Dass es Dr. Heilmann aus Verliebtheit die Sprache verschlägt, war schon damals ein heimlicher Traum vieler Fans. Die Fans auf der Facebook-Seite der Serie sind sich einig: „Wären Dr. Heilmann und Prof. Pazelt nicht ein Traumpaar gewesen?“

----------------

Mehr Themen:

----------------

Dafür gibt es viel Zustimmung – nur eine „In aller Freundschaft“-Zuschauerin hat einen Einwand. Schließlich war Dr. Heilman damals seit gut 30 Jahren mit seiner Pia verheiratet, und auch Prof. Dr. Karin Patzelt hatte einen Ring am Finger.

Patzelt und Heilmann ein Liebespaar?

„Die beiden passen zwar gut zusammen, aber sollte man bei anderen nicht auch das eigene Herz entscheiden lassen?“, fragt sie. Und genau das haben die zwei Charaktere dann auch getan.

+++ „In aller Freundschaft“-Macherin verrät: „Arbeiten an einer großen Überraschung“ +++

Beide folgten ihrem eigenen Weg – und fanden nach der späteren Trennung beziehungsweise dem Tod des Partners in der Serie neues Liebesglück.

Die 800. Folge von „In aller Freundschaft“ kannst du in der ARD-Mediathek oder Dienstagabend um 21 Uhr im Ersten sehen. (vh)