„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Neue Folgen im Anmarsch – doch DAS sorgt für Enttäuschung: „Ich verstehe das nicht“

Unmut bei den Fans von „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ wegen des geplanten Staffelstarts!
Unmut bei den Fans von „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ wegen des geplanten Staffelstarts!
Foto: imago images / Karina Hessland

Gerade erst sind die Mediziner aus „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ in ihre wohlverdiente Sommerpause gestartet. Die Fans schwelgen seitdem notgedrungen in Nostalgie, denn im MDR gibt es seitdem nur noch Highlight-Folgen aus vergangenen Staffeln.

Mal ist so eine Wiederholung ja ganz nett - aber verständlicherweise pumpen diese aufgewärmten Episoden nicht genug Adrenalin durch die treuen Fan-Herzen. Denn was gibt es aufregenderes als brandneue „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“-Folgen? Eben. Die Zuschauer wünschen sich möglichst schnell neue Folgen – doch die Wartezeit darauf scheint unerträglich lang zu sein.

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Fans sind darüber enttäuscht!

Und das hat einen Grund: Schließlich müssen sie viel länger ausharren als zunächst angenommen. Zunächst machte der Sender Hoffnung, dass ab August neue Folgen über die Bildschirme flimmern – also schon in rund zwei Wochen.

------------------

Das ist „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“:

  • Läuft seit 2015 im ARD-Fernsehen
  • Bisher 6 Staffeln und mit mehr als 225 Folgen
  • läuft wöchentlich

------------------

Doch dann gab die ARD bekannt, dass dieser Sendetermin nicht gehalten werden kann. Die neuen Folgen sollen demnach erst ab Herbst in die heimischen Wohnzimmer kommen. Einen konkreten Starttermin nannte der Sender nicht.

+++ „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Roy Peter Link meldet sich endlich wieder zurück – und zeigt sich mit völlig neuem Look +++

Verschobener „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“-Start sorgt für Frust

Die Folge: Große Enttäuschung bei den Fans! Die Wartezeit ist viel zu lang, finden sie. In einer Fan-Gruppe bei Facebook schreiben sie sich ihren Frust von der Seele. Auch bei Instagram machen sie ihrem Frust Luft. „Ich verstehe das nicht. Ende August laufen doch auch die neuen Folgen von IaF warum nicht auch DjÄ? Für euch sollte doch eigentlich das gleiche gelten wie für IaF", schreibt eine Anhängerin.

------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ (ARD): Endlich neue Folgen? Sender verrät...

„In aller Freundschaft“ (ARD): Fans sind sich einig: „Wären für mich das Traumpaar“

„In aller Freundschaft“-Star enthüllt Geheimnis: „Es liegt nicht nur an...“

------------------

Dreharbeiten ruhten wegen Corona

Für die Fans heißt es nun: Warten. Das Team der jungen Ärzte will den Termin bekanntgeben, sobald er feststeht. Eine andere Wahl haben die Fans ohnehin nicht: Wegen der Coronakrise hatten die Dreharbeiten von „In aller Freundschaft“ und von „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ ruhen müssen.

„Dieses Jahr ist alles anders“, schreibt ein Fan in der Facebook-Gruppe – und trifft damit wohl den Nagel auf den Kopf... (vh)