Thüringen: Mann greift neuen Freund seiner Frau an – Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen!

Ein 42-jähriger Mann ist in Thüringen mit einem Messer auf einen 32-Jährigen losgegangen. (Symbolbild)
Ein 42-jähriger Mann ist in Thüringen mit einem Messer auf einen 32-Jährigen losgegangen. (Symbolbild)
Foto: imago images / Ulrich Roth

Gotha. Ein 48-Jähriger soll in Thüringen das Auto seiner Ehefrau während der Fahrt gestoppt und deren neuen Lebensgefährten auf dem Beifahrersitz mit einem Messer verletzt haben.

Die Polizei Thüringen ermittelt!

Thüringen: Mann greift Lebensgefährten der Ehefrau mit Messer an

Der Angreifer habe die 40-jährige Frau zum Anhalten gezwungen und zunächst den jüngeren Mann (32) auf dem Beifahrersitz bedroht. Schließlich soll er nach ihm mit dem Messer gestochen haben.

-----------------

Mehr Themen aus Thüringen:

-----------------

Der 32-Jährige sei bei dem Angriff in der Nacht zum Montag leicht am Bein verletzt worden, teilte die Polizei mit. Das Amtsgericht Erfurt habe Haftbefehl gegen den 48-jährigen Mann wegen versuchten Mordes erlassen. Der mutmaßliche Angreifer wurde kurz nach der Tat festgenommen.

Weitere Hintergründe sowie Details zum Hergang der Tat blieben zunächst unklar. (dpa)