Thüringen: Becken platzt am frühen Morgen – hunderttausende Liter Gülle laufen aus!

Igitt! Hunderttausende Liter Gülle sind in Thüringen am frühen Morgen ausgelaufen!
Igitt! Hunderttausende Liter Gülle sind in Thüringen am frühen Morgen ausgelaufen!
Foto: imago images / Martin Wagner

Arenshausen. Böses Erwachen für die Anwohner von Arenshausen in Thüringen.

Hier sind mehrere hunderttausend Liter Gülle ausgelaufen! Die Gülle verteilte sich entsprechend – vom Geruch ganz zu schweigen...

Thüringen: Hunderttausend Liter Gülle ausgelaufen

Bis zu 300.000 Liter Gülle verteilten sich am Donnerstagmorgen zwischen Arenshausen und Gerbershausen im Eichsfeld.

+++ Direkt an der Grenze zu Thüringen: Babyleiche entdeckt – Spaziergänger machen Horrorfund! +++

Wie die Polizei berichtet, war gegen 5.30 Uhr das Güllebecken einer Agrarfirma geplatzt. Die Gülle verteilte sich über die Fahrbahn, so dass die angrenzende Landstraße gesperrt werden musste.

Die Feuerwehr musste die Straße reinigen. Auch das Umweltamt wurde eingeschaltet. Nach vier Stunden war die Straße wieder befahrbar.

Warum das Güllebecken platzte, ist bislang unklar. Der Einsatz von Gülle als tierischer Dünger in der Landwirtschaft ist vor allem wegen der oft sehr großen Mengen umstritten, die Einfluss auf das Grundwasser haben können.

-----------------

Mehr aus Thüringen:

-----------------

Gülle-Anhänger von Traktor umgekippt

Erst vor kurzem war in Themar (Thüringen) ein Gülle-Traktor verunglückt: >>>Thüringen: Traktor zieht voll beladenen Gülle-Anhänger – dann passiert das Unglück. (fno)