Thüringen: Berauschter Mann liegt hilflos im Wasser – ausgerechnet an dieser Straße!

In Thüringen ist ein Mann in einen Bach gefallen. Alleine raus kam er dann nicht mehr. (Symbolbild)
In Thüringen ist ein Mann in einen Bach gefallen. Alleine raus kam er dann nicht mehr. (Symbolbild)
Foto: imago images / Christian Spicker

Mühlhausen. In Thüringen hat die Feuerwehr einen Mann aus einer hilflosen Lage gerettet.

Der 40-Jährige war angetrunken und laut Polizei Thüringen im Drogenrausch.

Thüringen: Feuerwehr Mühlhausen fischt Mann aus Bach

Am späten Montagabend fiel der Mann in den Pöpperöder Bach Mühlhausen – ausgerechnet an der Straße „Hanfsack“. Er konnte sich nicht selbst befreien.

Daher rückte die Feuerwehr an und zog den berauschten Mann aus dem Wasser. Ein Rettungsteam brachte ihn vorsichtshalber ins Krankenhaus.

---------------

Mehr Themen:

---------------

Die Polizei Thüringen schließt einen Straftatverdacht aus. (ck)