See Thüringen: Mann beobachtet junge Schwimmerinnen – was er dann macht, ist einfach nur widerlich

Frauen haben in einem See in Thüringen gebadet. Dabei wurden sie von einem Mann beobachtet. (Symbolbild)
Frauen haben in einem See in Thüringen gebadet. Dabei wurden sie von einem Mann beobachtet. (Symbolbild)
Foto: imago images/Rainer Weisflog

Das Wetter in Thüringen lädt geradezu dazu ein, sich im Freibad oder in einem See abzukühlen. Das haben sich wohl auch einige junge Frauen in Thüringen gedacht.

Sie machten sich am Montagnachmittag auf den Weg zu den Bielener Kiesgewässern, um dort ins kühle Nass zu springen. Doch dabei wurden sie von einem Mann beobachtet.

See Thüringen: Mann beobachtet Frauen beim Baden

Der lange Naturstrand der Bielener Kiesgewässer lädt geradezu dazu ein, die Sommertage dort zu verbringen. Das war auch für eine Gruppe junger Frauen klar, die sich am Montagnachmittag in den Kiesteichen abkühlte.

+++Thüringen: Katze kommt von Streifzug nach Hause – wenig später ist sie tot+++

Doch dabei wurden sie laut Polizei von einem 29-Jährigen beobachtet, der sich wirklich widerlich verhielt. Nicht nur, dass er die jungen Frau beobachtet haben soll. Nein, er soll auch an seinem Geschlechtsteil herumgespielt haben, während die Frauen badeten.

-------------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

Wetter in Thüringen: Achtung, davor warnen Experten jetzt!

Thüringen: Berauschter Mann liegt hilflos im Wasser – ausgerechnet an dieser Straße!

Thüringen: Verfassungsschützer warnt vor Neonazis – „enthemmte Szene“

--------------------------

Polizei Thüringen ermittelt gegen 29-Jährigen

Die Polizei rückte aus, konnte den 29-Jährigen noch vor Ort antreffen. Sie ermittelt nun wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses und exhibitionistischer Handlungen gegen den Mann. (abr)