Thüringen: Drama! Harley-Fahrer verliert bei Unfall Helm – und schlägt mit dem Kopf auf dem Asphalt auf

Bei einem Unfall in Thüringen ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. (Symbolbild)
Bei einem Unfall in Thüringen ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. (Symbolbild)
Foto: Imago / 7Aktuell

Ellrich. Bei einem Unfall in Thüringen ist ein 71 Jahre alter Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Laut Polizei Thüringen war der Mann am Mittwochnachmittag auf der B4 in Ellrich (Landkreis Nordhausen unterwegs.

Thüringen: Biker bei Unfall in Ellrich schwer verletzt

Ein entgegenkommender, ebenfalls 71 Jahre alter Autofahrer bog vor ihm nach links ab. Beide stießen zusammen.

Den Angaben zufolge verlor der Harley-Fahrer durch die Wucht des Aufpralls seinen Helm und schlug mit dem Kopf auf dem Asphalt auf.

--------------

Mehr News aus Thüringen:

--------------

Er wurde mit dem Rettungshubschrauber mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Nordhausen (Thüringen) gebracht. (dpa/ck)