Thüringen: Immer weniger Ärzte – vor allem HIER gibt es einen großen Mangel

Ärzte gehören in Thüringen zur Mangelware.
Ärzte gehören in Thüringen zur Mangelware.
Foto: dpa

Weimar. Patienten in Thüringen müssen weiterhin mit langen Wartezeiten auf einen Termin beim Augenarzt rechnen.

„Die Zahl der unbesetzten Augenarztsitze steigt kontinuierlich und beträgt aktuell 13,5“, informierte die Vorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen, Annette Rommel, am Donnerstag in Weimar.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Wald in Thüringen: „Geheimsprache“ am Baum – das bedeuten die Zahlen, Striche und Kürzel

Thüringen: Scharfe Kritik nach schwerem Bade-Unfall – „Währenddessen springen die Kids fröhlich ins Wasser“

-------------------------------------

Für keinen davon seien zuletzt Bewerbungen eingegangen.

>>> Amazon baut in Gera – und der Versand-Riese könnte viele Jobs schaffen

Thüringen hat Mangel an Augenärzten

Thüringen leidet seit Jahren unter einem Mangel an Augenärzten - Patienten haben deswegen häufig Probleme, einen Termin zu ergattern.

Von einer Unterversorgung könne aber in keiner der Planungsregionen gesprochen werden, hieß es. Den Angaben nach sieht der aktuelle Bedarfsplan landesweit rund 170 Sitze für Augenärzte vor. (dpa)