Thüringen: 16-Jähriger postet ausgiebig Selfies – am Samstag vergeht ihm das Lachen

Ein Jugendlicher aus Thüringen hatte Besuch von der Polizei. Die Beamten hatten sich ein paar Fotos des 16-Jährigen angesehen... (Symbolbil)
Ein Jugendlicher aus Thüringen hatte Besuch von der Polizei. Die Beamten hatten sich ein paar Fotos des 16-Jährigen angesehen... (Symbolbil)
Foto: imago images / Cavan Images

Waltershausen. Diese Aktion in Thüringen war nicht so clever.

Das weiß spätestens jetzt auch ein 16-Jähriger aus dem Landkreis Gotha in Thüringen...

Thüringen: Teenie posiert online mit Drogen

Der Jugendliche aus Waltershausen hatte sich in sozialen Netzen „ausgiebig“ mit Marihuana in der Hand gezeigt, berichtet die Polizei Thüringen. Das blieb auch den Beamten nicht verborgen.

Polizei Gotha zu Besuch in Waltershausen

Daher besorgte sich die Polizei Gotha bei der Staatsanwaltschaft Erfurt einen Durchsuchungsbeschluss und klingelte damit am Samstag mal bei dem Teenager.

---------------------

Mehr von uns:

---------------------

In dessen Zimmer fanden die Beamten dann überraschenderweise das, was sie schon auf den Fotos im Netz hatten bestaunen dürfen – illegale Drogen. Das Marihuana wurden beschlagnahmt.

Außerdem fanden die Beamten bei dem 16-Jährigen aus Thüringen noch Gegenstände, die vermutlich geklaut worden waren. (ck)