„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Vorschau auf neue Folge – Fans flippen aus! „Darauf hab ich gewartet“

Es geht endlich wieder los bei „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“. Die Fans freuen sich vor allem DARAUF.
Es geht endlich wieder los bei „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“. Die Fans freuen sich vor allem DARAUF.
Foto: ARD / Jens Ulrich Koch

Nur noch zwei Mal schlafen, dann ist es endlich soweit! Die neuen Folgen von „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ kommen endlich in Fernsehen.

Auf der Internetseite und der „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“-Facebookseite gab es schon im Vorfeld immer mal wieder kleine „sneak peeks“ darauf, was dich in den nächsten Monaten im Johannes-Thal-Klinikum erwartet. Vor allem das Schicksal eines Lieblings interessiert die Fans brennend!

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: DARAUF haben die Fans sehnlichst gewartet

Die erste neue Folge nach der Sommerpause steht in den Startlöchern. Mit „Menschliche Makel“ (Folge 226) starten die jungen Ärzte ab kommendenn Donnerstag wieder durch.

+++ „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Endlich neue Folgen! ARD verrät: DARUM geht es +++

Und es gibt direkt viel zu tun: Patientin Ramona kommt mit einem gebrochenen Handgelenk ins Johannes-Thal-Klinikum (JTK), wo sie auf keinen Fall Dr. Matteo Moreau über den Weg laufen möchte. Doch natürlich ist ausgerechnet der ihr behandelnder Arzt ... Ärger ist also vorprogrammiert.

„Engagiert, selbstbewusst und gut gelaunt“ – so soll es auch in den weiteren Folgen mit den jungen Ärzten weitergehen, verrät zumindest der neue Trailer. Hier werden schon mal ein paar Szenen ganz schnell und kurz hintereinander gezeigt. Und vor allem eine Szene lässt die Fan-Herzen höher schlagen. „Darauf hab ich schon lange gewartet....“

---------------------

Mehr zum Thema:

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Schauspieler über Arbeit mit Ex-Kollege Roy Peter Link – „Habe es nicht ausgehalten“

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: HIER kannst du einen beliebten Ex-Serienstar bald wieder im Fernsehen sehen

„In aller Freundschaft“: Mega-Begeisterung nach Re-Start – doch DIESE Änderungen bleiben nicht verborgen

---------------------

Gibt es ein neues Liebespaar im JTK?

Könnte es tatsächlich möglich sein? Bahnt sich da etwa etwas an zwischen Dr. Elias Bähr und Assistenzärztin Emma Jahn? Das jedenfalls lässt der Trailer stark vermuten, denn in einer Szene fällt Emma dem „Bärchen“ ja regelrecht um den Hals.

Die Fans finden's mega und fiebern schon jetzt mit ihrem Serienliebling mit.

  • Emma und Elias – Darauf habe ich auch die ganze Zeit gewartet! Die beiden passen mega gut zueinander!
  • Endlich ist Elias dran! Darauf hab ich schon lange gewartet.... hoffentlich ist es ne längere Beziehung....wäre mal Zeit!
  • Ich freu mich wie Bolle.... wünsche mir ganz dolle, dass unser Bährchen sich verliebt, das ist längst überfällig.... Elias hat es verdient, endlich seine große Liebe zu finden, oh bitte, das wäre mein Traum.

+++ „In aller Freundschaft“: Neue Folgen starten! Doch Fans sind genervt: „Wird langsam zu unglaubwürdig“ +++

Bisher hatte der ehrgeizige Elias einfach kein Glück mit den Frauen. Vielleicht könnte es ja jetzt mit der etwas schüchternen aber sehr schlauen Emma klappen. Die Fans sind sich einig: „Bärchen hat's verdient“. (fno)