Lengfeld/Thüringen: Mann (25) geht mit Axt auf Polizei los – dann fallen Schüsse

Bei einem SEK-Einsatz in Lengfeld (Thüringen) ist ein Mann von den Spezialeinsatzkräften angeschossen worden.
Bei einem SEK-Einsatz in Lengfeld (Thüringen) ist ein Mann von den Spezialeinsatzkräften angeschossen worden.
Foto: Marcus Scheidel

Lengfeld. Die Polizei hat in Lengfeld in Thüringen einen Familienstreit beendet.

Ein mutmaßlicher Angreifer erlitt bei dem SEK-Einsatz im Veßraer Weg in Lengfeld Schussverletzungen.

Lengfeld: Mann greift Polizisten mit Axt an

Laut Polizei hatte eine Frau am Dienstagabend die Beamten gerufen; sie sei von einem 25-Jährigen angegriffen und verletzt worden. Der Mann sei in ihr Haus geflüchtet – obwohl er dort Hausverbot habe.

-----------------

Das ist Lengfeld:

  • Bundesland: Thüringen
  • Gemeinde im Landkreis Hildburghausen
  • Einwohner 411 (Dezember 2019)
  • Fläche: 6,64 Quadratkilometer

-----------------

Der Mann wollte die Polizeibeamten nicht reinlassen. Daraufhin verschafften sich die Polizisten gewaltsam Zutritt, wie die Thüringer Polizei am Mittwoch mitteilte.

Demnach war der 25-Jährige mit einer Axt bewaffnet und griff die Beamten damit direkt an! Daher zogen diese sich zurück und riefen Verstärkung. Neben den Kollegen aus Suhl kamen auch Spezialkräfte sowie die Verhandlungsgruppe des LKA Thüringen zum Einsatz.

-----------------

Mehr aus Thüringen:

-----------------

Dennoch ließ sich der Mann nicht beruhigen. Laut Polizei wollte er seine Axt nicht niederlegen und unbewaffnet vor die Tür kommen. Also entschloss sich das SEK dazu, von seinen Schusswaffen Gebrauch zu machen.

Video aus Lengfeld: Mehrere Schüsse fallen!

Auf Videoaufnahmen sind mehrere Schüsse zu hören. Der 25-Jährige erlitt Schussverletzungen. Er wurde ins Krankenhaus nach Suhl gebracht. „Zum gegenwärtigen Zeitpunkt wird der Zustand als stabil eingeschätzt“, so die Polizei.

+++ „In aller Freundschaft“ zu gruselig? Zuschauer schalten ab: „Nicht mehr unser Thema“ +++

Die weiteren Ermittlungen zum Tatgeschehen in Lengfeld dauern an. (ck)