Lidl in Suhl: Ladendieb schlägt zu – doch er läuft ausgerechnet IHM in die Arme

Suhl: Der Ladendieb steckte bei Lidl Ware ein, aber dann lief er ausgerechnet IHM in die Arme. (Symbolbild)
Suhl: Der Ladendieb steckte bei Lidl Ware ein, aber dann lief er ausgerechnet IHM in die Arme. (Symbolbild)
Foto: dpa

Suhl. Unerwarteter Vorfall in Suhl!

Am Dienstagabend hat ein Mann bei Lidl auf der Mauerstraße in Suhl Ware geklaut. Als er die Flucht antrat, lief er jedoch ausgerechnet IHM in die Arme.

Lidl in Suhl: Ladendieb schlägt zu – doch weit kommt er nicht

Der 27-Jährige steckte sich bei Lidl mehrere Waren ein, dann wollte er sich durch die Eingangstür, die ein anderer Mann extra offen hielt, aus dem Staub machen.

Doch dabei lief der Ladendieb ausgerechnet einem Polizisten in die Arme, welcher den Vorfall beobachtet hatte und sich gerade nicht im Dienst befand.

-----------------------------

Mehr News:

-----------------------------

Polizei schreibt Anzeige

Er hielt den 27-Jährigen schließlich fest, bis die Polizei eintraf. Der andere Mann flüchtete hingegen unerkannt. Auf den 27-jährigen Dieb kommt nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahls zu. (nk)