Wetter in Thüringen: Trübe Aussichten – doch zur Wochenmitte wartet diese Überraschung

Wetter in Thüringen: Zur Wochenmitte gibt es eine Abwechslung zwischen all dem Grau.
Wetter in Thüringen: Zur Wochenmitte gibt es eine Abwechslung zwischen all dem Grau.
Foto: imago images

Trübes Wetter in Thüringen. Und das soll anscheinend noch eine Weile so bleiben!

Die Vorhersage für das Wetter in Thüringen klingt nach allem anderen als einem goldenen Herbst – zumindest bis zur Wochenmitte!

Wetter in Thüringen: So trüb wird die Woche

Die Menschen in Thüringen erwartet ein windiger und verregneter Start in die Woche. Nach einem trockenen und teils sonnigen Vormittag sollen im Tagesverlauf Quellwolken und auch Schauer aufziehen, wie eine Sprecherin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Montagmorgen sagte.

Außerdem weht aus südwestlicher Richtung ein frischer Wind durchs Land, der im Thüringer Wald auch Böen mit sich bringen kann. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 12 und 14 Grad, in der Nacht kann es bis auf sechs Grad abkühlen.

---------------------------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

Riverboat gibt Gästeliste bekannt – auf SIE freuen sich die Fans ganz besonders

Thüringen: Frau stolpert – plötzlich attackiert sie ein Hund

Erfurt: Frau ruft wegen sturzbetrunkenem Ehemann drei Mal die Polizei – dann eskaliert er heftig

---------------------------------------

Auch am Dienstag geht es voraussichtlich wechselhaft weiter: Es bleibt windig mit Schauern bei weitgehend unveränderten Temperaturen. Erst am Mittwoch könnten sich verbreitet Lücken in der Wolkendecke zeigen, die für mehr Sonnenschein sorgen sollen.

Bei weiterhin milden Temperaturen zwischen 12 und 15 Grad schieben sich nur hin und wieder ein paar Wolkenfelder vor die warmen Strahlen. So kann es doch ruhig weitergehen! (vh mit dpa)