Wetter in Thüringen schaltet in den Wintermodus! Damit kannst du jetzt rechnen

Thüringen schaltet in den Wintermodus!
Thüringen schaltet in den Wintermodus!
Foto: imago images/Christoph Worsch

Das Wetter in Thüringen schaltet in den Wintermodus!

Schnee, Glätte, Frost... das Wetter in Thüringen hält für die nächsten Tage so einiges Winterliches bereit. Wir verraten dir, womit du wann rechnen kannst.

Wetter in Thüringen: Es wird winterlich!

Der Samstag startet noch weitestgehend bewölkt und trocken. Du musst mit Temperaturen zwischen 1 und 3 Grad rechnen. Im Bergland sogar mit Temperaturen zwischen -2 und 1 Grad. Dabei weht ein schwacher Wind.

In der Nacht zu Sonntag breitet sich die Wolkendecke noch weiter aus. Doch die Nacht bringt nicht nur das. Laut Deutschem Wetterdienst fällt nämlich auch Schnee, der sich allmählich nach Nordwesten hin ausbreiten soll. Aber Vorsicht, falls du nachts mit dem Auto unterwegs sein solltest, es wird glatt!

Kommt das Winter-Wunderland?

Die gute Nachricht: Der Schneefall setzt sich auch am Sonntag gebietsweise fort. Nur im Tiefland könnte es eher Schneeregen werden. Die Temperaturen pendeln sich dann zwischen 0 bis 2 Grad ein. Auch in der Nacht zu Montag kann es weiter schneien.

------------------------

Mehr News aus Thüringen:

Jena: Diese Entdeckung stellt viele vor ein Rätsel – „Was ist das eigentlich?“

Thüringen: Auto gerät beim Abbiegen auf Gegenfahrbahn – für eine Frau endet es tödlich

Thüringen: Sie galten tagelang als vermisst – Vater und Sohn (5) tot aufgefunden

------------------------

Am Montag wird aus dem Schnee dann eher Schneeregen. Allerdings kannst du im Bergland oberhalb der 200 Meter mit Schnee rechnen! Ähnlich geht es dann die Woche weiter. Ob Thüringen sich vielleicht doch noch in ein Winter-Wunderland verwandeln wird? (abr)