Bodo Ramelow sendet Ostergrüße – mit einem besonderen Schnappschuss

Bodo Ramlow sendet Ostergrüße.
Bodo Ramlow sendet Ostergrüße.
Foto: IMAGO / Political-Moments

Thüringen. Thürings Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat eine ganz besondere Osterüberraschung am Sonntagmorgen für seine Facebook-Fans.

Thüringer Ministerpräsident Ramelow wünscht Followern „Frohe Ostern“

„Frohe Ostern“ schreibt Bodo Ramelow (Linke) fröhlich auf Facebook. Fünf Fotos sind im Anhang zu sehen. Anstelle eines Osterhasen ist ein kleiner Jagdhund auf einer Wiese zu erkennen. Vor der großen Wiese befindet sich ein Jagdsitz. Und tatsächlich ist auch noch direkt neben dem Hochsitz ein Reh zu sehen. Es scheint so, als würde sich Ramelow schöne Ostern, weit weg von der Corona-Pandemie, im Grünen machen.

_______________________

Mehr Themen über Thüringen:

Corona in Thüringen: Gesundheitsämter im Corona-Stress – Folgen für Erstklässler

Thüringen: Bittere Entwicklung! Diese Straftaten werden zu einem großen Problem

Thüringen: Urlaub trotz Corona? Als die Polizei diesen Campingplatz betritt, staunt sie nicht schlecht

_______________________

Die meisten der Kommentierenden freuen sich über die österlichen Fotos. Es wird kommentiert was das Zeug hält: „Sehr schön. Guter Schuss und auch der Jagdhund im Vordergrund man könnte meinen die zwei unterhalten sich. Ich wünsche Dir auch ein gesegnetes Osterfest“ oder „Super Aufnahme und Frohe Ostern“.

______________________

Das ist Thüringen:

  • ein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland
  • die Hauptstadt ist Erfurt
  • gegründet wurde Thüringen am 1. Mai 1920
  • die Wiedergründung fand am 3. Oktober 1990 statt
  • seit dem 4. März 2020 ist Bodo Ramelow (Die Linke) amtierender Ministerpräsident

______________________

Thüringen: Facebook-Nutzerin kritisiert: " Es ist Brut- und Setzzeit!"

Jedoch freuen sich nicht alle Facebook-Follower über den Post. Eine Nutzerin kommentiert: „Seit 1.4. ist Brut- und Setzzeit, also bitte Hunde an die Leine!!“

Hundehalter sollten in vielen Bundesländern ihre Hunde daher an die Leine nehmen. In Thüringen gilt das ganze Jahr über eine Leinenpflicht für Hunde im Wald.

Doch Ramelows Jack Russel Terrier „Attila“ scheint angesichts dieser Bilder ja nicht gerade ein Jagdhund zu sein. (mbe)