Hund in Thüringen: Frau sucht nach ihrem Golden Retriever – dann kommt ihr ein schlimmer Verdacht

Drei Erziehungsfehler bei Hunden, die du besser nicht machen solltest

Drei Erziehungsfehler bei Hunden, die du besser nicht machen solltest

Du willst einen braven Hund? Dann solltest du diese Erziehungsfehler nicht machen.

Beschreibung anzeigen

Schreckliches Verbrechen an einen Hund in Thüringen?

Am Sonntagabend ist der Polizei in Schleiz (Thüringen) mitgeteilt worden, dass in Neustadt an der Orla eine Golden Retriever-Hündin im Laufe des Nachmittags vermutlich gestohlen worden ist.

Die Besitzerin schließt aus, dass der fünfjährige Hund in Thüringen entlaufen ist, da das Grundstück mit einem hohen Zaun umgeben ist.

Hund in Thüringen: Wo ist der Golden Retriever?

Die Beamten haben vor Ort auch keinerlei Hinweise finden können, die darauf schließen lassen, dass die Hündin entlaufen sein könnte. Deshalb ist Anzeige wegen besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen.

------------------

Der Haushund als Begleiter des Menschen:

  • Domestizierung fand vor etwa 15.000 bis 100.000 Jahren statt
  • die wilde Stammform ist der Wolf
  • weltweit gibt es etwa 500 Millionen Haushunde
  • allein in Deutschland leben 9 Millionen als Haustiere

------------------

Jetzt bittet die Polizei Saale-Orla um Hinweise darüber, wo der Hund verblieben sein könnte. Sie fragt: Wer hat den Hund im Bereich Neustadt an der Orla am Nachmittag gesehen?

------------------

Mehr News aus Thüringen:

++ Ilfeld in Thüringen: Frau bricht zu Wandertour auf – seither fehlt von ihr jede Spur ++

++ Thüringerin (26) nimmt an ungewöhnlichen TV-Experiment teil – „Ich denke, dass ich sehr gut auf Männer wirke“ ++

++ Atrium Weimar: Mann bei Ladendiebstahl erwischt – darum ist diese Aktion gleich doppelt dumm gelaufen ++

Weitere Top-Themen:

++ GZSZ: Iris Mareike Steen mit traurigen Worten – Fans haben schlimme Befürchtung ++

++ Anne Will (ARD): Luisa Neubauer nimmt Armin Laschet heftig in die Mangel – „Kindische Missinterpretation!“ ++

------------------

Die Polizei bittet unter 03663 4310 um Hinweise. (mg)