Thüringen: Mann wirft Müll in Bach – als er darauf angesprochen wird, reagiert er unfassbar

Weniger witzig fand die Polizei aus Thüringen diese Aktion am Freitagnachmittag. (Symbolbild)
Weniger witzig fand die Polizei aus Thüringen diese Aktion am Freitagnachmittag. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Hanno Bode

Thüringen. Eigentlich entsorgt man spezielle Abfälle, die nicht in die Mülltonne passen, am Recyclinghof oder man ruft den Sperrmüll an. So ist es auch in Thüringen üblich.

Das war einem Mann aus Thüringen aber anscheinend zu aufwendig – er schüttete seine Abfälle am vergangenen Freitag nämlich lieber in einen Graben.

Dreiste Müllaktion in Thüringen

Die Aktion am vergangenen Samstagnachmittag war nicht nur illegal, sondern vor allem eins: richtig dreist.

Der Unbekannte entsorgte nämlich nicht irgendwelche, sondern gefährliche Elektroabfälle in dem Flutgraben am Bachmühlenweg in Bad Frankenhausen wie selbstverständlich, erklärt die Polizei aus Thüringen.

Als der Mann von einem Passanten darauf angesprochen wurde, reagierte er jedoch überhaupt nicht.

Anstatt den Rat, seinen Elektromüll passend zu entsorgen, anzunehmen, entfernte sich der Übeltäter lieber schnell vom Ort des Geschehens.

Diese Aktion hatte Folgen – leider aber für unschuldige Dritte. Der Sondermüll musste nämlich direkt im Anschluss durch die Stadtwerke geborgen und anschließend passend entsorgt werden.

---------------------------------

Das ist das Bundesland Thüringen:

  • der Freistaat Thüringen hat rund 2,1 Millionen Einwohner auf 16.000 Quadratkilometer Fläche
  • Landeshauptstadt und zugleich größte Stadt ist Erfurt
  • weist eine hohe Dichte an wichtigen Kulturstätten auf, darunter das „Klassische Weimar“ (Unesco-Weltkulturerbe), das Bauhaus in Weimar und die Wartburg bei Eisenach
  • Ministerpräsident ist Bodo Ramelow (Linke), regierende Parteien sind Linke, SPD, Grüne

----------------------

Polizei aus Thüringen bittet Zeugen um Hilfe

Die Polizei aus Thüringen hat eine Anzeige gegen den noch unbekannten Täter gestellt. Dem Mann drohen nun hohe Kosten wegen der illegalen Entsorgungsaktion.

________________________

Mehr Themen aus Thüringen:

_______________________

Um den Täter aus Thüringen zu stellen, sucht die Polizei nun nach Zeugen. Du hast etwas gesehen? Dann melde dich bei der Polizei in Bad Frankenhausen oder Nordhausen. (mbe)