Wetter in Thüringen: Unwetter, Gewitter, Hitze! Dieses Chaos erwartet dich am Wochenende

Das Wetter in Thüringen ist am Wochenende für einige Überraschungen gut.
Das Wetter in Thüringen ist am Wochenende für einige Überraschungen gut.
Foto: IMAGO / Eberhard Thonfeld

Heiße Sommerabende am Wochenende in Thüringen? Von wegen! Was in dieser Woche noch nach dem Einläuten des richtigen Sommers aussah, könnte sich am Wochenende in Thüringen schon wieder ändern.

Denn laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) erwartet uns ein ziemlich chaotisches Wetter in Thüringen.

Wetter in Thüringen: Mega-Wetter-Chaos am Wochenende

Immerhin: Die Höchsttemperatur in Thüringen erreicht zwischen 31 und 34 Grad, im Bergland zwischen 27 bis 31 Grad. Doch es kommt dicke:

Am Samstagvormittag zieht ein dichtes Wolkenband über Sachsen-Anhalt und Thüringen hinweg. Es kann zu Schauern und Gewittern kommen. Wetter-Experten sprechen vereinzelt sogar von Unwettergefahr am Samstag. „Dabei lokal erneut Unwettergefahr durch großen Hagel, schwere Sturmböen und heftigen Starkregen“, heißt es beim DWD.

Wetter: Auch Warnung für Sonntag in Thüringen

In den Nachmittagsstunden ziehen die Schauer vorüber. Sonne und Wolken wechseln sich bei hohen Temperaturen ab. Der Sonntag wird ebenfalls turbulent: Er bringt auch kräftige Schauer und Gewitter, Unwetter sind ebenfalls möglich.

Und auch in der kommenden Woche bleibt es unbeständig mit Schauern und Gewittern.

---------------------

Weitere Nachrichten aus der Region:

Thüringen: Tragischer Unfall – Mopedfahrer (56) stirbt nach Zusammenstoß

Weimar: Trabbi-Schwertransport! Dieses Gespann geht der Polizei dann doch zu weit

Thüringen: Trotz Mega-Hitze – HIER solltest du dich auf keinen Fall abkühlen!

--------------------

Darüber hinaus gibt es ein großes Problem, das sich gerade in Deutschland partiell abzeichnet. Denn so schön das Sommerwetter für viele Menschen in Deutschland ist, für Wälder birgt es die Gefahr von Bränden. Der DWD-Waldbrandgefahrenindex zeigt für das Wochenende alarmierende rote bis dunkelrote Flecken. Der Index rase auf die höchste Waldbrandwarnstufe zu, sagte ein DWD-Sprecher.

Was besonders in Gebieten, wo hohe Waldbrandgefahr besteht, beachtet werden sollte, ist, nicht zu rauchen, zu grillen oder Lagerfeuer zu entzünden. (jhe)