Bodo Ramelow gibt offen zu: „Immer endete es im Desaster“

Das ist Bodo Ramelow

Das ist Bodo Ramelow

Bodo Ramelow ist der erste Linke-Politiker der Ministerpräsident geworden ist.

Beschreibung anzeigen

Es gibt tatsächlich viele Menschen, die Schwierigkeiten mit Lesen und Schreiben haben. Und eine so genannte Lese-Rechtschreib-Schwäche – oder Legasthenie –macht auch vor Promis nicht halt.

Auch der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow ist Legastheniker.

In einem Podcast hat er jetzt ganz persönliche Einblicke in sein Leben und seine Schulzeit gegeben.

Bodo Ramelow: Für diese Schwierigkeiten hatte er einfach keine Erklärung

Vor allem in seiner Schulzeit habe das zu Problemen geführt. Damals hätte er noch gar keine Ahnung gehabt, dass er unter Legasthenie leidet. Bodo Ramelow erzählt, dass er zwar viel Freude am lernen hatte.

Dann sei er aber auf Schwierigkeiten gestoßen, für die er einfach keine Erklärung hatte.

+++ Corona in Thüringen: Gewerkschaft will Online-Schule – auch Holter nicht abgeneigt: „Idee ist naheliegend“ +++

„Immer wenn ich ein Diktat geschrieben habe, endete es im Desaster“, erzählt der Linke Politiker. Dabei habe alles Üben und Trainieren nicht geholfen.

„Wenn’s langsam ging ,war’s gut, wenn’s schneller ging, war alles wieder schlecht“, so Ramelow.

Für die Schule war klar: Er ist stinkfaul

Für die Schule sei die Sache damals klar gewesen: Das Kind sei hochintelligent – aber stinkfaul.

Bodo Ramelow hat sich trotzdem durchgeboxt. In den Aufsätzen habe er sich eben auf das konzentriert, was er gut konnte: Auf den Inhalt. Da habe es immer Bestnoten gegeben.

----------------------

Das ist Bodo Ramelow:

  • Bodo Ramelow wurde am 16. Februar 1956 in Osterholz-Scharmbek in Niedersachsen geboren
  • Als er acht Jahre alt war, starb sein Vater an einer Kriegsverletzung
  • Er ist zum dritten Mal verheiratet, seit 2006 mit Germana Alberti vom Hofe; hat zwei erwachsene Söhne aus erster Ehe
  • seit dem 4. März 2020 der Ministerpräsident des Freistaates Thüringen
  • Bodo Ramelow war bereits von Dezember 2014 bis 5. Februar 2020 Ministerpräsident
  • erster Linken-Ministerpräsident in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

----------------------

Für den thüringischen Ministerpräsident sei diese Zeit sehr frustrierend gewesen. Trotzdem habe er sich irgendwie durchgerungen. Erst machte er seinen Hauptschulabschluss, dann absolvierte er eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann – mit Bestnoten!

Bodo Ramelow: In der Ausbildung hagelt es Bestnoten

„Ich habe meine Ausbildung mit lauter Einsen gemacht. Aber das war ja auch alles Multiple-Choice. Da musste ich einfach nur ankreuzen“, sagt Ramelow.

---------------

Mehr über Bodo Ramelow:

Bodo Ramelow teilt Symbol aus DDR-Zeiten – „Übel, wie aktuell dieser alte Aufkleber ist“

Bodo Ramelow zeigt Schnappschuss aus Urlaub – ein Detail fällt sofort ins Auge

MDR: DIESES Video sorgt für Diskussionen – „Warum bietet ihr einem Faschisten eine Reichweite?“

---------------

Eine Sache allerdings bereut Bodo Ramelow noch heute:

„Was mir richtig entgangen ist, ist Liebesbriefe zu schreiben“, sagt der Politiker im Interview mit dem Duden-Institut. Mittlerweile ist Ramelow in dieser Hinsicht ja in Dach und Fach. Seit 2006 ist er mit der Italienerin Germana Alberti vom Hofe verheiratet. (bp)