Thüringen: Tödlicher Crash auf der B80! Ermittlungen laufen auf Hochtouren

Die beiden Fahrzeuge sind völlig zerstört. Der Taxi-Fahrer ist bei diesem Unfall auf der B80 ums Leben gekommen, der Lkw-Fahrer wurde schwer verletzt.
Die beiden Fahrzeuge sind völlig zerstört. Der Taxi-Fahrer ist bei diesem Unfall auf der B80 ums Leben gekommen, der Lkw-Fahrer wurde schwer verletzt.
Foto: Silvio Dietzel

Das war ein echter Horro-Crash in Thüringen!

Am Donnerstagnachmittag hat sich ein tragischer und leider auch tödlicher Unfall bei Arenshausen (Landkreis Eichsfeld) auf der B80 ereignet. Ein Taxi-Fahrer (61) ist mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten – und dann frontal mit einem Lkw kollidiert. Alles geschah etwa gegen 15.30 Uhr.

Thüringen: Unfall auf der B80! Taxi kracht frontal in Lkw – Fahrer tot

Der Taxi-Fahrer ist in seinem Wagen eingeklemmt und so schwer verletzt worden, dass er noch an der Unfallstelle gestorben ist so ein Sprecherin der Polizei.

------------------------

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  • Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern und den Notruf unter 112 oder 110 wählen
  • lebenswichtige Funktionen des Verletzten kontrollieren
  • Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten / Blutungen stillen
  • stabile Seitenlage
  • Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten
  • Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

------------------------

Auch der Lkw-Fahrer wurde schwer verletzt. Beiden Fahrzeuge wurden stark beschädigt.

Wie kam es zu dem Horror-Unfall? Die Ermittlungen laufen

Wie genau es zu dem Unfall kommen konnte, versucht die Polizei gerade herauszufinden. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. Laut der Sprecherin werden Gutachter herangezogen.

Bis dahin kann man nur spekulieren, wieso der Taxi-Fahrer auf die falsche Spur geraten ist. Möglich ist, dass er zu schnell gefahren ist und vielleicht den einsetzenden Regen unterschätzt hatte.

------------------------

Mehr News aus Thüringen:

++ Erfurt: Rechtsradikale Gewalt – so groß ist die Nazi-Szene in der Hauptstadt mittlerweile ++

++ Thüringen: Stau-Alarm! Auf diesen Autobahnen wird es richtig eng ++

++ Clueso will Werbung für neues Album machen: Doch DAS war so sicher nicht geplant ++

Weitere Top-Nachrichten:

++ Corona: Hammer bei der Deutschen Bahn! DAS plant Angela Merkel nun in Zügen ++

++ Vanessa Mai bekommt vernichtendes Urteil von RTL2-Star – „Es hat mich sehr hart getroffen“ ++

------------------------

Die Räumungsarbeiten dauerten mehrere Stunden. Erst gegen 22.30 Uhr war die Straße wieder komplett frei. Noch bis in die Abendstunden hat auch der Umweltdienst die Straße gereinigt. (red)