Yvonne Catterfeld spannt Fans auf die Folter – DAS können sie kaum noch erwarten

Die Thüringer Sängerin gibt ihren Fans auf Instagram einen kleinen Blick hinter die Kulissen.
Die Thüringer Sängerin gibt ihren Fans auf Instagram einen kleinen Blick hinter die Kulissen.
Foto: IMAGO / Sabine Gudath

Yvonne Catterfeld weiß schon, wie man es macht.

Auf Instagram hat die Thüringer Sängerin ihre Fans ganz schön neugierig gemacht. Und die warten immerhin sehnsüchtig auf das nächste Album.

Die letzte Platte von Yvonne Catterfeld „Guten Morgen Freiheit“ hat schließlich schon vier Jahre auf dem Buckel.

Yvonne Catterfeld: Kleiner Vorgeschmack für die Fans macht hungrig auf mehr

Seitdem ist viel passiert. Unter anderem hat sich die Sängerin auch getraut Lieder auf Englisch zu veröffentlichen.

---------------------

Das ist Yvonne Catterfeld:

  • Sängerin und Schauspielerin aus Thüringen
  • Geboren am 02. Dezember 1979 in Erfurt
  • 2001 erschien ihre erste Single „Bum“
  • Ab September 2001 spielte sie die Rolle der Julia Blum in der RTL-Seifenoper „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“
  • Von 2016 bis 2018 war sie als Coach bei „The Voice of Germany“ zu sehen

---------------------

+++ Clueso will Werbung für neues Album machen: Doch DAS war so sicher nicht geplant +++

Jetzt gibt sie ihren Fans einen kleinen Vorgeschmack auf einen Song, der noch wohl kommen wird. Dabei wird eines klar: Sie bleibt ihrem Englisch-Experiment erstmal treu – und versucht es mal etwas Souliger.

Das Video zeigt Catterfeld im Ton-Studio. Sie selbst aber singt nicht, sondern hört nur aufmerksam zu.

---------------

Mehr Themen:

Clueso: Rapper Sido packt über Sänger aus – „Das wird wahrscheinlich kaum jemand wissen“

Simone Thomalla zeigt irre Zeichnung: Fans begeistert – „Mein Humor“

Thüringen: Neue Volkskrankheit befällt vor allem Kinder – Experten stehen vor Rätsel

---------------

Im Aufnahmeraum steht ein Chor und grooved sich in soulige Vibes.

Fans total begeistert: „Soul Power“

Da können die Fans sehr gespannt sein auf das, was da noch kommt. In den Kommentaren wird jedenfalls gefeiert:

  • „Bin gespannt!“
  • „Freut mich mal wieder was von dir zu hören!“
  • „Yvonne, das klingt soo toll!“
  • „Bin gespannt auf das neue Album! Soul Power“

Sieht fast so aus, als würde Catterfeld mit ihrer neuen Richtung den richtigen Nerv treffen. (bp)