Lotto in Thüringen: Spieler knackt den Jackpot – und räumt dabei einen Rekord ab

Lotto in Thüringen: Ein Spieler hat einen Rekord-Gewinn abgeräumt. (Symbolbild)
Lotto in Thüringen: Ein Spieler hat einen Rekord-Gewinn abgeräumt. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Steinach

Thüringen. So ein Glück hat wirklich kaum jemand!

Ein Lotto-Spieler aus Thüringen hat das geschafft, wovon die Allermeisten bloß träumen: Er hat den Jackpot geknackt und damit einen Rekordgewinn abgeräumt.

Lotto in Thüringen: Spieler gewinnt fast zwei Millionen Euro

Bei der Lotto-Ziehung am vergangenen Sonntag räumte der Spieler aus dem Eichsfeldkreis richtig ab und gewann 1,87 Millionen Euro. Das teilte Lotto Thüringen am Montag mit.

---------------------------------

Das ist das Bundesland Thüringen:

  • der Freistaat Thüringen hat rund 2,1 Millionen Einwohner auf 16.000 Quadratkilometer Fläche
  • Landeshauptstadt und zugleich größte Stadt ist Erfurt
  • weist eine hohe Dichte an wichtigen Kulturstätten auf, darunter das „Klassische Weimar“ (Unesco-Weltkulturerbe), das Bauhaus in Weimar und die Wartburg bei Eisenach
  • Ministerpräsident ist Bodo Ramelow (Linke), regierende Parteien sind Linke, SPD, Grüne

---------------------------------

Das Glück hat die Person in der Zusatzlotterie Spiel 77, wobei sie einen Mehrwochen-Spielschein getippt hatte.

---------------------------------

Mehr News:

---------------------------------

Lotto in Thüringen: Größter Gewinn in diesem Jahr

Bei dem Gewinn handelt es sich um die bislang höchste Summe bei Thüringer Lotto-Spielerin in diesem Jahr. Die Thüringer Staatslotterie hat in diesem Jahr bereits neun Großgewinne mit einer Summe von mindestens 100.000 Euro ausgeschüttet. (nk)

>> Anmerkung der Redaktion<<

Glücksspiel kann süchtig machen. Wenn das Spielverhalten außer Kontrolle gerät und zur Ersatzhandlung für andere persönliche Probleme wird, kann sich daraus ein krankhaftes Verhalten bis hin zur Spielsucht entwickeln. Es geht dann nicht mehr nur um ein spontanes Freizeitvergnügen, sondern das Spiel nimmt dann plötzlich bedenkliche Funktionen an: das Vermeiden von Angst, Panik, Depression und anderen negativen Gefühlen oder das Ausweichen vor Problemen.

Wer denkt, dass er an Spielsucht erkrankt ist oder jemanden kennt, bei dem man dies annehmen muss, kann sich Hilfe holen. Dafür gibt es die kostenlose und anonyme Hotline 0800/1372700. Weitere Infos auf bzga.